Erstellt am 30. November 2015, 12:29

von Karin Maria Heigl

Wieselburger Adventmarkt im Schlosspark. Trotz unwirtlicher Witterung fanden sich am Samstagabend zahlreiche Wieselburger zur traditionellen Eröffnung des Adventmarkts im Schlosspark ein.

 |  NOEN, Karin Maria Heigl
Den Anfang machte ein entzückendes Kasperltheater im Sternenhaus im Marktschloss. Die offizielle Eröffnung führte Vizebürgermeisterin Irene Weiß durch.

Spiralkartofferl und Charity-Punsch beim Wieselburger Adventmarkt

Die jungen Musiker der Jugendblaskapelle unter Hannes Distelberger hielten tapfer dem Regen stand und präsentierten ein feierliches Programm aus traditionellen und modernen weihnachtlichen Stücken. Verschiedene Wieselburger Vereine und Wohltätigkeitsorganisationen schenkten Punsch aus und verkauften Kekse. In den Räumlichkeiten des Marktschlosses wartet auch heuer wieder ein Kunsthandwerk-Markt, bei dem es verschiedenste liebevoll gestaltete Geschenke zu kaufen gibt.