Erstellt am 17. März 2017, 09:39

Das perfekte Campingfahrzeug finden. Urlaub mit dem Wohnwagen oder Reisemobil – liegt europaweit hoch im Kurs, wie Zulassungs- und Nächtigungszahlen zeigen. Kaufen oder doch erst mal mieten? Wohnwagen oder Reisemobil?

Symbolbild  |  pixabay

Frei, unabhängig und flexibel wollen viele ihren Urlaub gestalten, und noch dazu inmitten der Natur sein. Camping hat viele Facetten – vom einfachen Zelt über den kleinen, sportlichen Anhänger bis hin zum vollausgestatteten Luxuswohnwagen oder Reisemobil. Bei Kauf und Miete tauchen viele Fragen auf, die es zu beantworten gilt. Dabei geht es neben Größe, Ausstattung und Bordtechnik z. B. auch um die Raumaufteilung und nicht zuletzt um den Preis.

„Ein Fahrzeugkauf ist immer auch Vertrauenssache. Die geprüften ÖCHV-Händler beraten fachgerecht mit viel Erfahrung und betreuen umfassend, sowohl vor als auch nach dem Kauf“, so Albert Habernig, Vorstandsvorsitzender des Verbandes. Schließlich soll ja gemeinsam das perfekte Fahrzeug gefunden werden. Das gilt natürlich auch für Gebrauchtfahrzeuge sowie für die Vermietung. Der Verkauf von Zubehör und Camping-Artikeln und das Service in der Caravan-Fachwerkstatt runden das Komplett-Service der Fachhandelsbetriebe ab.

Mehr Infos unter www.öchv.at.