Erstellt am 05. Februar 2016, 13:09

Faschingsparty für die Caritas Werkstätten NÖ Süd. Am Mittwoch, den 3. Februar 2016 besuchten die Caritas Werkstätten NÖ Süd das EVN Wärmekraftwerk Theiß. Die Werkstätten bieten vielfältige Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderungen.

 |  NOEN, EVN
Zu Beginn gab es eine spannende Führung durch das Kraftwerk. Anschließend konnten die wissbegierigen Besucherinnen und Besucher sich bei einem Mittagessen stärken und die vielen Eindrücke verarbeiten. Dabei gab es auch die ein oder andere Gelegenheit über das Erlebte zu sprechen, denn es gab viel Neues zu erfahren zum Thema Energie, Energiewende, richtiger Umgang (sparen) mit Energie, wie Kraftwerke aussehen und funktionieren.
 
Dann war es aber so weit und das „Highlight“ des Besuches ging endlich los: Die EVN Faschingsparty. Es wurde ausgelassen getanzt und gefeiert und der ein oder andere Faschingskrapfen verspeist. Die Feier war für die Besucherinnen und Besucher eine willkommene Abwechslung zum normalen Tagesablauf.
 
Die EVN Faschingsparty für die Caritas findet seit 3 Jahren statt. Heuer waren 97 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im EVN Wärmekraftwerk Theiß zu Gast.