Erstellt am 15. März 2016, 04:29

Auto demoliert: Wo ist Täter?. Nächtlicher Krach riss kürzlich die Anrainer der Bahnstraße aus dem Schlaf. Was war passiert?

Das am Straßenrand geparkte Fahrzeug wurde bei dem Unfall schwer beschädigt. Der Verursacher beging Fahrerflucht.  |  NOEN, Mauritsch

Ein am Straßenrand geparktes Auto erlitt durch einen Unfall schwere Beschädigungen an der Stoßstange und dem Kotflügel.

Der Verursacher hatte Fahrerflucht begangen und war vorerst nicht greifbar. Besonderes Pech für den Geschädigten: Eine Reparatur erscheint aus Sicht der Versicherung nicht sinnvoll – es handelt sich um einen Totalschaden.