Erstellt am 22. Januar 2016, 05:03

von Kristin Köck

Blick voraus und zurück. VP-Bürgermeister Ruck gab Ausblick auf die Zukunft: Gemeinde ist im Wachsen begriffen. Ex-Ortschef Nowohradsky ließ mit einem Film das Jahr 2015 Revue passieren.

VP-Ortschef Eduard Ruck, Ex-Bürgermeister Herbert Nowohradsky, Neusiedls Pfarrer Tadeusz Krupnik, der neue Pfarrer Palterndorfs Hans-Ulrich Möhring, Karl Hiennerth und Vize Hermann Straihammer.  |  NOEN

Am Freitag lud VP-Bürgermeister Eduard Ruck die Ortsbewohner zum diesjährigen Neujahrsempfang ins Feuerwehrhaus. Ruck begrüßte die Gäste und gab einen kurzen Einblick, welche Projekte im vergangenen Jahr in der Ortschaft realisiert worden waren.

Außerdem merkte er an, dass Palterndorf eine wachsende Gemeinde sei, da es genügend neue Wohnungen und Bauplätze gebe.

Anschließend zeigte Alt-Bürgermeister Herbert Nowohradsky einen beeindruckenden, selbst produzierten Film mit den Veranstaltungs-Highlights des vergangenen Jahres.

Zu diesen zählten zum Beispiel der bunte Nachmittag „Piraten Ahoi“ – eine Aufführung der Theatergruppe „Pado“ –, das 725-jährige Jubiläum des Deutschen Ordens beim Wehrturm, das Erntedankfest oder der heuer erstmals veranstaltete Kinderflohmarkt. Im Anschluss lud die Gemeinde die Besucher zu Erfrischungen ein.