Erstellt am 22. März 2016, 09:55

von APA/Red

Drei Diebe bei Flucht geschnappt. Die Polizei hat drei Männern das Handwerk gelegt, die sechs Diebstähle mit einem Gesamtschaden von knapp 600 Euro im Bezirk Gänserndorf verübt haben sollen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Ein 20- und ein 27-Jähriger wurden am Montag in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert. Ein 47-Jähriger, der als Fahrer fungiert haben soll, wurde angezeigt. Die drei Tschechen sind nicht geständig, berichtete die Polizei am Dienstag.

Die drei Männer sollen von 2. bis 21. März in Geschäften in Hohenau, Dürnkrut und Deutsch Wagram Handtaschen und Geldbörsen gestohlen haben. Der 27-Jährige soll die Ware aus Einkaufswägen entwendet haben, der 20-Jährige in den Geschäften als Aufpasser eingesetzt worden sein.

Als die beiden jüngeren Verdächtigen am Montag in einem Geschäft in Hohenau von Polizisten angesprochen wurden, flüchteten sie. Beamte der örtlichen Polizeiinspektion hielten das Fluchtfahrzeug jedoch noch vor dem Geschäft an und nahmen die drei Männer fest.