Erstellt am 12. November 2015, 15:16

von Robert Knotz

Faschingsauftakt in Deutsch-Wagram. Am 11. November wurde im Deutsch-Wagramer Volkshaus der Fasching offiziell eingeläutet.

 |  NOEN, Robert Knotz
Im Rahmen einer lustigen Veranstaltung übergab VP-Bürgermeister Fritz Quirgst die Stadtschlüssel – und somit die Regierung – an das Prinzenpaar „Jenny, die Elegante und Erwin der Brillante“.

Anschließend gab es Sketches und Play-back-Vorführungen. Der Auftritt des Mönchs (Stadttheatervereins-Obmann Peter Ruzicka) sorgte wieder für viele Lacher im Publikum. Eine Zugabe mussten auch die drei Tenöre der SPÖ mit ihrer „Stehaufmanderl-Darbietung“ des Liedes „Aber Dich gibts nur einmal für mich“ geben. Die erneten tosenden Applaus und Standing Ovations.