Erstellt am 27. September 2015, 14:39

Schadstoffübung in Groß-Schweinbarth. Eine großangelegte Schadstoffübung ging am Samstag auf dem Gelände der Rickl-Mühle in Groß-Schweinbarth über die Bühne. Dabei wurden gleich mehrere Übungsszenarien durchgespielt.

 |  NOEN, Mattes
Teilnehmende Wehren waren unter anderem die Silberhelme aus Gänserndorf, Mistelbach, Poysdorf, Korneuburg, Klein-Harras, Groß-Schweinbarth und Hollabrunn. Als Übungsleiter fungierte Hauptbrandmeister Viktor Böhm.