Erstellt am 23. November 2015, 16:49

Kathreintanz in Hohenruppersdorf. Wenn die Hohenruppersdorfer Jugend zum Kathreintanz aufruft, sind zwei Dinge sicher – voller Ballsaal und tolle Stimmung.

 |  NOEN, Edith Mauritsch
Heuer gab es gleich zwei Showteile zur Unterhaltung der Gäste, eine lustige Mitternachtseinlage und eine Mischung aus Linedance und frei interpretierten Schuhplattler, präsentiert in feschen Dirndln und knackigen Lederhosen.

Obmann Stefan Schwandegger begrüßte unter den Gästen auch VP-Bürgermeister Hermann Gindl mit Gattin Petra und zu späterer Stunde eine Abordnung der Groß Schweinbarther Jugend, die nach Beendigung der Weinkost in die Nachbarortschaft überliefen. Die „Dirndl-Rocker“ sorgten mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm für eine bis in die Morgenstunden gut frequentierte Tanzfläche.