Leopoldsdorf

Erstellt am 19. Mai 2017, 03:37

von NÖN Redaktion

Eröffnung: Ein wahres Fest für Leseratten. VP-Landesrat Karl Wilfing lobte die neue Bibliothek im Leopoldsdorfer Rathaus.

Hedwig Weiß (NÖ Fachverband Kommunale Bibliotheken), Margit Bintinger, VP-Landesrat Karl Wilfing und Katharina Rothwangl (v.l.).   |  Vymyslicky

Im Zuge des feierlichen Festaktes beim Rathaus (die NÖN berichtete) eröffnete VP-Landesrat Karl Wilfing die neuen Räumlichkeiten der Bücherei im Rathaus gemeinsam mit SP-Bürgermeister Thomas Nentwich, den Bibliotheksleiterinnen Katharina Rotwangl und Margit Bintinger sowie zahlreichen Ehrengästen.

„Die niederösterreichischen Bibliotheken bieten Zugang zu Bildung und Kultur, nicht nur in den großen Zentren, sondern auch in den ländlichen Regionen. Sie sind Voraussetzung für Freude am Lesen und ungebremsten Bildungshunger. Und schließlich ist Bildungspolitik auch Zukunftspolitik. Daher sind unsere niederösterreichischen Bibliotheken zentrale Einrichtungen in den Gemeinden, die unseren jungen Menschen das Lesen schmackhaft machen können“, so VP-Landesrat Karl Wilfing.