Erstellt am 24. Januar 2016, 05:03

von Edith Mauritsch

Mit voller Kraft ins Jahr 2016. Beim Neujahrsempfang der Gemeinde lag der Fokus auf Erreichtem und Zukunftsprojekten.

Edith Winkler, VP-Bürgermeister Kurt Jantschitsch, Rosemarie und Gustav Heller, Bürgermeister-Gattin Martina Jantschitsch und der neue Gemeindearzt Ahmad Nischaburi im Rahmen des Neujahrsempfangs in der örtlichen Volksschule, bei dem über vergangene und zukünftige Projekte referiert wurde.  |  NOEN, Mauritsch
VP-Bürgermeister Kurt Jantschitsch lud Gemeinderäte, Vereine und alle Bürger zum Neujahrsempfang.

Er resümierte über realisierte Projekte im Jahr 2015 und gab einen Ausblick auf die Vorhaben des heurigen Jahres, darunter Straßenbau oder auch die Sanierung der Fassade der Dependance. Einige größere „Baustellen“ werden die Gemeinde in der nächsten Zeit beschäftigen, so die Umsetzung der Kurpromenade, der Dorfplatz in Kollnbrunn wie auch die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses, an dem die Florianis fleißig arbeiten.

Jantschitsch bedankte sich bei allen Helfern sowie den Obleuten der Vereine für deren Einsatz. Im Rahmen der Veranstaltung verabschiedete Jantschitsch den emeritierten Gemeindearzt Gustav Heller, der nach mehr als 30 Jahren mit Jahreswechsel seinen Ruhestand antrat und die Praxis an Ahmad Nischaburi übergab.