Obersiebenbrunn

Erstellt am 20. Juli 2016, 21:37

von RED

Strohpresse brannte am Feld. Am Mittwoch gegen 20:20 geriet bei Strohpressarbeiten, auf einem Feld in Obersiebenbrunn, die Strohpresse in Brand und steckte auch das Feld in Brand.

noen, smax

Der Landwirt reagierte rasch und stellte die Presse auf dem Feldweg ab und trennte diese von der Zugmaschine. Zeitgleich wurde die Feuerwehr alarmiert. Rasch rückten die Feuerwehren Obersiebenbrunn, Untersiebenbrunn und Leopoldsdorf / Marchfeld zum Einsatzort aus.

noen, smax

Die FF Obersiebenbrunn traf als erstes beim Brandort ein und begann unverzüglich mit den Löscharbeiten und brachte den Brand rasch unter Kontrolle so dass die beiden anderen Feuerwehren wieder abrücken konnten. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.