Erstellt am 27. September 2015, 05:47

von Jürgen Nemec

Ort steigt auf die Bretter der Welt. Jugendgruppe und Theaterverein proben Angriffe auf Lachmuskeln ihres Publikums.

Im Ollersdorfer Dorfstadl öffnet sich schon bald der Vorhang zur Premiere der Kriminalkomödie »Vor dem Erben musst du sterben«.  |  NOEN, privat

Jahr für Jahr stellt das Ensemble des örtlichen Theatervereins sein Können vor stets ausverkauften Reihen unter Beweis. Heuer kommen Theaterfreunde in den Genuss von zwei Aufführungen.

Den Anfang macht die Jugendgruppe „LOL“, die am Wochenende des 10. und 11. Oktober, jeweils um 15 Uhr, im Friedrichkeller einen Reigen aus heiteren Sketchen und Satiren zum Besten geben wird. Geschichten aus dem alltäglichen Leben werden in humorvolle Situations- und Rollenkomik verpackt. Die Chorgruppe „Capella Canta“ sorgt für den musikalischen Rahmen.

Der Theaterverein Dorf-Leben Ollersdorf geht mit der Krimikomödie „Vor dem Erben musst du sterben“ in die neue Saison. Die Premiere für das Stück rund um zwei Gangsterbrüder ist am Freitag, 5. November, im Dorfstadl. Eintrittskarten sind ab 26. September unter theater@ollersdorf.at erhältlich.