Erstellt am 17. April 2016, 19:54

von NÖN Redaktion

Von Feuer, Helmen und Fahrzeugen. Eigentlich hätte der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Gänserndorf eine Woche früher stattfinden sollen, war aufgrund des Wetters aber verschoben worden – eine gute Entscheidung, wie sich am Samstag herausstellte.

 |  NOEN, Wieneritsch
Viele kleine und große Besucher blickten bei Kaiserwetter hinter die Kulissen der Löschprofis, saßen am Steuer von Einsatzfahrzeugen oder ließen sich durch das Feuerwehrhaus führen.