Erstellt am 30. Mai 2016, 15:58

Wagen rammte abgestellte Autos. Pkw-Lenkerin kollidierte mit zwei Fahrzeugen. Sie wurde verletzt, Schaden ist enorm.

Einer der abgestellten Pkw wurde durch den Zusammenstoß auf den Gehsteig geschoben. Die Palterndorfer Florianis sorgte für die Reinigung von Fahrbahn und Fußweg.  |  NOEN, AFKDO/Geiter
Vergangene Woche Mittwoch krachte es mitten im Ortsgebiet gewaltig: Gegen 23.45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zur Hauptstraße alarmiert und was sie dort vorfand, glich einem Schlachtfeld.

Insgesamt drei schwer beschädigte Pkw standen auf bzw. neben der Fahrbahn. Die Lenkerin eines der Autos dürfte kurz vor der Ortsausfahrt Richtung Niederabsdorf mit am Fahrbahnrand abgestellten Pkw kollidiert sein. Dabei wurde eines auf den Gehsteig geschleudert. Wie es zu dem Crash gekommen war, ist unklar, die Lenkerin wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und schließlich mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Die FF Palterndorf sorgte für die Reinigung der Straße, alle drei Wracks wurden am Fahrbahnrand gesichert abgestellt.