Erstellt am 27. Mai 2016, 22:02

von Markus Lohninger

„Beste Waldviertler Freiwillige“ ausgezeichnet. Als krönender Abschluss des zweiten Tages auf der BIOEM - der Bio- und Bioenergiemesse in Großschönau (Bezirk Gmünd) - stand am 27. Mai die Ehrung der „besten Waldviertler Freiwilligen“ am Programm.

 |  NOEN, Markus Lohninger
Die NÖN hat alle Bilder dazu. Auf Vorschlag ihrer Wohngemeinden wurden dabei Ehrenamtliche aus insgesamt 71 Gemeinden aus den Bezirken Gmünd, Horn, Krems, Melk, Waidhofen und Zwettl, die großteils seit Jahrzehnten im Dienst der Allgemeinheit stehen, vor den Vorhang geholt.

Vereinsmeier aus allen Teilen des Waldviertels fanden sich dazu im großen Festzelt ein – viele davon begleitet von großen Abordnungen aus ihrer Heimatgemeinde. Die Ehrungen nahmen Landesrat Stephan Pernkopf und Maria Forstner, Obfrau der Dorf- und Stadterneuerung NÖ, vor.

nön.at hat berichtet: