Weitra

Erstellt am 21. Juli 2016, 12:18

von RED

Wieder Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen. Bereits mehrmals innerhalb weniger Wochen wurden im Bezirk Gmünd Geldbörsen aus Einkaufswägen gestohlen – in Weitra kam nun eine Touristin aus den Niederlanden zum Handkuss.

 |  NOEN, Kzenon/shutterstock.com

Die 67-Jährige war am 19. Juli gegen 16.15 Uhr in der Billa Weitra einkaufen, als die Geldbörse aus dem Einkaufswagen gestohlen wurde. Darin befanden sich ein niederländischer Führerschein, ein Personalausweis, eine Sozialversicherungskarte sowie 20 Euro Bargeld.

Die Polizei warnt wiederholt davor, Geldbörsen oder Handtaschen unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen zu lassen.