Erstellt am 12. September 2015, 06:32

Drei Stellen frei: Arztstellen ausgeschrieben. Noch immer kein Nachfolger für Michaela Mörzinger in Gmünd. Zahnarzt Hofbauer ab Ende September im Ruhestand.

Ärztin Michaela Mörzinger wird die Arztpraxen von Arthur Buchhöcker in Harbach und St. Martin ab Jänner übernehmen. Bis 22. Dezember ist sie noch in ihrer derzeitigen Arztpraxis am Gmünder Schubertplatz tätig.  |  NOEN, privat

Bald neun Monate ist es nun her, seit die Ordination der Allgemeinmedizinerin Michaela Mörzinger am Schubertplatz in Gmünd nach deren Wechsel nach Harbach/ St. Martin unbesetzt ist. Die Planstelle ist nun zum bereits fünften Mal ausgeschrieben. Service-Stellen-Leiter Wolfgang Ebert von der NÖ Gebietskrankenkasse zur NÖN: „Es hat sich leider auch beim vorigen Versuch kein Bewerber gefunden.“ Er kann sich das geringe Interesse an einer Praxis in der Bezirkshauptstadt nicht erklären.

Entscheidung könnte im September fallen

Zuversichtlicher ist er bezüglich der Nachbesetzung des beliebten Zahnarztes Herwig Hofbauer in der Kirchengasse, der mit Ende September den Ruhestand antreten wird. Die Stelle wurde ausgeschrieben, ein Hearing ist demnächst geplant. „Die Entscheidung könnte noch im September fallen“, spekuliert Ebert mit einem reibungslosen Übergang per 1. Oktober.

Länger warten müssen die Patienten der im August plötzlich verstorbenen Zahnärztin Lieselotte Mayer in Weitra. Die Stelle werde, wie Ebert sagt, derzeit ausgeschrieben, mit einer Nachfolge sei nicht vor 1. Jänner zu rechnen.