Amaliendorf-Aalfang

Erstellt am 19. Oktober 2016, 11:45

von NÖN Redaktion

Pkw brach in Künette ein. Die Feuerwehr Amaliendorf wurde am Dienstag-Nachmittag zu einem nicht alltäglichen Einsatz gerufen. Ein Auto war auf einer Baustelle mit beiden rechten Rädern in eine Künette eingebrochen.

FF Amaliendorf

Mit einem Hebekissen und Lagerungsholz wurde der Wagen angehoben und wieder auf festen Untergrund gestellt. Der Einsatz der sechs Mitglieder der Feuerwehr Amaliendorf dauerte eine knappe Stunde.

FF Amaliendorf