Erstellt am 15. März 2016, 05:34

Für "xunde" Küche ausgezeichnet. Zwei Betriebe der Xundheitswelt erhielten "Grüner Haube"und Bio-Zertifizierung.

Stolz auf die Auszeichnung mit der „Grünen Haube“ für das Moorheilbad Harbach: Sabine Hollomey („styria vitalis“), Küchenchef Josef Fischer-Ankern, Ilse Anderl, Serviceleiter Christian Emetsberger, Andreas Decker und Andreas Vater.  |  NOEN, Xundheitswelt

Tolle Bestätigung für das Moorheilbad Harbach und das Lebens.Resort Ottenschlag: Beide Betriebe der Xundheitswelt sind nach einer Überprüfung im März erneut mit der „Grünen Haube“ ausgezeichnet und von der Austria Bio Garantie zertifiziert worden.

Für seine „xunde“ Küche wurde das Moorheilbad Harbach bereits 1999 mit der „Grünen Haube“ ausgezeichnet. Dem Lebens.Resort Ottenschlag wurde diese Auszeichnung erstmalig 2009 verliehen. Die „Grüne Haube“ legt den Schwerpunkt auf die Verwendung von vollwertigen, naturbelassenen Zutaten aus biologischer Produktion, die hauptsächlich aus der Region stammen und zur Saison passen sollen.

Zudem sind die Betriebe von der Austria Bio Garantie als Biobetriebe zertifiziert. Das Moorheilbad Harbach trägt die Bio-Zertifizierung bereits seit dem 2000, das Lebens.Resort Ottenschlag seit 2009.

In den beiden Häusern wird großer Wert auf gesunde, ausgewogene Ernährung als wichtigen Beitrag zur Gesundheitsvorsorge gelegt. Die hochwertigen regionalen Lebensmittel aus dem 1990 gegründeten „Ökologischen Kreislauf Moorbad Harbach“ bilden die Grundlage für die xunden Köstlichkeiten.