Erstellt am 04. Januar 2016, 12:21

Gmünd Veranstaltungen.

Der Polizeiball findet am 9. Jänner ab 20 Uhr im Gmünder Kulturhaus statt. Dabei sorgt die Band „For you“ für Stimmung. Es gibt auch eine Tombola und natürlich auch Damenspenden. Tischreservierungen sind bei der Polizeiinspektion Gmünd unter 059133-3400 möglich. Die Polizeibeamten Gerhard Silbernagel, Helga Widhalm, Gabriele Lotz und Martin Noschiel sowie ihre Kollegen freuen sich auf viele Besucher beim Ball, der vom Club der Exekutive veranstaltet wird. Foto: Karin Pollak  |  NOEN, Karin Pollak

GMÜND

Donnerstag, 7. Jänner

Yoga. Unter dem Motto „Altes loslassen – Platz für Neues schaffen“ steht der Neujahrs-Yoga-Abend in der Taverna Perikles, der ab 20.30 Uhr von Julia Herbster geleitet wird. Eintritt sind freie Spenden. Der Abend eignet sich für Yoga-Anfänger und Fortgeschrittene. Matte, warme Socken und eine dünne Decke sind mitzubringen.

Freitag, 8. Jänner

Sauna. Im Saunabereich findet von 18 bis 24 Uhr ein Saunafest statt. Dieses steht ganz im Zeichen des Musicals „Grease“.

Samstag, 9. Jänner

Sauna. Im Saunabereich findet von 18 bis 24 Uhr ein Saunafest statt. Dieses steht ganz im Zeichen des Musicals „Grease“.

Sonntag, 10. Jänner

Kinder. Der Kinderkostümball der JVP Gmünd beginnt um 14 Uhr im Gasthaus Traxler in Grillenstein. Nach dem Einzug der kostümierten Kinder gibt es Musik und Spiele der Kinderwelt.

Montag, 11. Jänner

Spielen. Im Naturfreundehaus wird ab 14 Uhr „Edith‘s gemütlicher Spielenachmittag“ bei Kaffee und Kuchen abgehalten.

Mittwoch, 13. Jänner

Musik. Im Espresso & Music gibt es ab 18 Uhr Livemusik von „Trax Tax“ zu hören.

Donnerstag, 14. Jänner

Filmforum. Im Gmünder Kino gibt es um 20 Uhr den Film „Picknick mit Bären“ zu sehen. Robert Redford und Nick Nolte wollen dabei den Appalachian Trail erwandern.

AMALIENDORF-AALFANG

Freitag, 8. Jänner

Theater. Die Theatergruppe der Landjugend Litschau bringt um 20 Uhr den Bauernschwank „S‘Schwarze Fleckerl“ im Volksheim Amaliendorf.

Samstag, 9. Jänner

Theater. Die Theatergruppe der Landjugend Litschau bringt um 20 Uhr den Bauernschwank „S‘Schwarze Fleckerl“ im Volksheim Amaliendorf.

BAD GROSSPERTHOLZ

Freitag, 8. Jänner

Schnapsen. Der USC Bad Großpertholz veranstaltet ab 18 Uhr ein Zankerlschnapsen im Hahn-Buam-Hof.

Samstag, 9. Jänner

Konzert. Das Kammerorchester „Collegium Musicum Budvincense“ gibt um 18 Uhr in der Bucherser Kirche ein Neujahrskonzert.

Montag, 11. Jänner

Treffen. Ein Senioren-Tritsch-Tratsch wird ab 14.30 Uhr im Pfarrhof Bad Großpertholz abgehalten.

BRAND-NAGELBERG

Mittwoch, 13. Jänner

Entsorgung. Problemstoffe können von 16 bis 17 Uhr im Bauhof entsorgt werden.

Bücherei. Die Bücherei hat von 17 bis 19 Uhr geöffnet.

GROSSDIETMANNS

Dienstag, 5. Jänner

Jäger. Karten für das Jägerpreisschnapsen der Jagdgesellschaft Großdietmanns gibt es unter 0664/1826988 oder 0664/9687315.

Samstag, 9. Jänner

Tanz. Ein gemütlicher Faschingsnachmittag des Seniorenbundes Großdietmanns wird ab 14 Uhr im Gasthaus Zacky abgehalten. Für Stimmung sorgen „Die zwei Vagabunden“.

Mittwoch, 13. Jänner

Fitness. Im Turnsaal der Volksschule Großdietmanns startet um 19.15 Uhr ein Stepp Aerobic-Kurs. Info: 0664/73424955.

GROSS-SCHÖNAU

Sonntag, 10. Jänner

Konzert. Das „Ensemble Neue Streicher“ gibt um 18 Uhr in der Kulturwerkstätte Großschönau ein Neujahrskonzert. Geboten werden Melodien von Johann und Josef Strauss, Carl Michael Ziehrer, Franz Lehar und Fritz Kreisler. Das Ensemble wird vom Wiener Philharmoniker Holger Groh geleitet. Karten gibt es bei der Raiba Großschönau und im Kaufhaus Schagginger.

HEIDENREICHSTEIN

Dienstag, 5. Jänner

Wanderung. Eine Laterndlwanderung von der Burg über den Gemeindeteich nach Seyfrieds startet um 18.30 Uhr bei der Burg. Nach einer kurzen Rast mit warmen Getränken geht es über das Industriegebiet und Kleinpertholz retour zur Burg.

Freitag, 8. Jänner

Treffen. Ein Infotreffen für Arbeit suchende Personen wird von 10 bis 12 Uhr in der Arche abgehalten.

Sonntag, 10. Jänner

Tausch. Der Briefmarkensammlerverein Grenzland hält von 9 bis 11 Uhr in der Einsatzzentrale einen Tauschtag ab.

Mittwoch, 13. Jänner

Kinder. Eine Mutter-Kind-Runde findet von 9 bis 11.30 Uhr im Treffpunkt Arbeit und Kirche statt.

HIRSCHBACH

Freitag, 8. Jänner

Entsorgung. Altstoffe können von 16 bis 18 Uhr im Bauhof entsorgt werden.

HOHENEICH

Mittwoch, 6. Jänner

Konzert. Die Bläsergruppe des Musikvereines Hoheneich gibt um 17 Uhr im Turnsaal der Volksschule Hoheneich ein Konzert.

Donnerstag, 7. Jänner

Kinder. Ein Eltern-Kinder-Treffen gibt es von 15 bis 17 Uhr in der Waldviertler Spielewelt.

Freitag, 8. Jänner

Wanderung. Auch heuer veranstaltet die Arbeiterkammer in Hoheneich wieder eine Fackelwanderung. Start und Ziel sind bei der WBC-Buggybahn/Stockschützenplatz. Ab 17.30 Uhr geht es in geführten Wanderungen mit Fackeln rund fünf Kilometer durch die heimelige Winterlandschaft. Auf halber Strecke kann man sich bei gratis Tee laben. Am Ziel gibt es noch ein gemütliches Zusammensein und eine Verlosung von wertvollen Preisen.

LITSCHAU

Mittwoch, 6. Jänner

Auszahlung. Die Jagdpachtauszahlung für die Genossenschaftsjagd Schandachen/Saaß erfolgt von 14 bis 16 Uhr im Gasthaus Oppolzer, Schandachen.

Sonntag, 10. Jänner

Theater. Die Theatergruppe der Landjugend Litschau bringt um 14 Uhr den Bauernschwank „S‘Schwarze Fleckerl“ im Landespflegeheim.

MOORBAD HARBACH

Montag, 4. Jänner

Vortrag. Wilhelm Rameder zeigt um 19.30 Uhr im Moorheilbad seinen Lichtbildervortrag „Transsibirische Eisenbahn“.

Firmung. Ein Infoabend für Eltern und Firmlinge wird um 20 Uhr im Pfarrhof Harbach abgehalten.

Mittwoch, 6. Jänner

Lesung. Rosa Hohenegger liest um 19.30 Uhr im Moorheilbad aus ihren Werken „Hing g‘setzt und nochdenkt“.

Sonntag, 10. Jänner

Lesung. Elisabeth Hofbauer liest um 19.30 Uhr im Moorheilbad „Heiteres und Besinnliches“ aus ihren Werken.

Montag, 11. Jänner

Vortrag. Viktor Pilshofer präsentiert um 19.30 Uhr im Moorheilbad seinen Lichtbildervortrag „Südseeträume – Segeln im Paradies“.

REINGERS

Samstag, 9. Jänner

Schnapsen. Im Feuerwehrhaus Hirschenschlag findet ab 17 Uhr ein Zankerl- und Blunzenschnapsen der Feuerwehr der Gemeinde Reingers statt.

ST. MARTIN

Freitag, 8. Jänner

Empfang. Der Neujahrsempfang der Gemeinde St. Martin für alle neuen Gemeindebürger wird um 19 Uhr im Gemeindehaus abgehalten. Dabei soll es die Gelegenheit geben, Gemeindevertreter und Vereinsobmänner und -frauen kennen zu lernen.

SCHREMS

Samstag, 9. Jänner

Fasching. Bereits zum 11. Mal findet ab 20.30 Uhr die „Lustige Faschingsnacht“ im Vereinshaus Langegg statt. Das Grenzlandduo sorgt für Unterhaltung, es gibt lustige Pausenfüller und eine Mitternachtseinlage. Tischreservierungen sind unter 0664/3741273 möglich.

Sonntag, 10. Jänner

Kinder. Ein Kindergschnas mit „Mitmach-Show“, Gewinnspiel und viel Musik beginnt um 14 Uhr im Vereinshaus Langegg.

Dienstag, 12. Jänner

Konzert. Das Niederösterreichische Tonkünstler-Orchester gibt ab 19 Uhr ein Neujahrs-Konzert in der Stadthalle. Veranstalter sind die Stadtgemeinden Gmünd und Schrems. Karten gibt es in beiden Stadtämtern.

WALDENSTEIN

Dienstag, 5. Jänner

Theater. Die Komödie „Soko Waldenstein“ des Waldensteiner Cabaret- und Theatervereines gibt es um 20 Uhr im Sport- und Kulturzentrum Waldenstein zu sehen.

Mittwoch, 6. Jänner

Theater. Die Komödie „Soko Waldenstein“ des Waldensteiner Cabaret- und Theatervereines gibt es um 15 Uhr im Sport- und Kulturzentrum Waldenstein zu sehen.

Freitag, 8. Jänner

Theater. Die Komödie „Soko Waldenstein“ des Waldensteiner Cabaret- und Theatervereines gibt es um 20 Uhr im Sport- und Kulturzentrum Waldenstein zu sehen.

Samstag, 9. Jänner

Theater. Die Komödie „Soko Waldenstein“ des Waldensteiner Cabaret- und Theatervereines gibt es um 20 Uhr im Sport- und Kulturzentrum Waldenstein zu sehen.

WEITRA

Mittwoch, 13. Jänner

Konzert. In der Südböhmischen Kammer-Philharmonie Budweis gibt es ein Konzert mit lang vergessenen Kompositionen von Vivaldi und Telemann. Anmeldungen zu dieser Kulturfahrt sind unter 02856/5006-21 unbedingt erforderlich.