Erstellt am 02. Mai 2016, 08:45

von Karl Tröstl

Kinderfischen: Erfolg nach wenigen Minuten. Seit mehreren Jahren lädt der Fischereiverein Gmünd/Steinbach zum Kinderfischen ein.

 |  NOEN, Karl Tröstl
Ein eigener Vereinsteich in Steinbach ist gut geeignet für eine solche Veranstaltung. Die passionierten Fischer erklären den Kindern den richtigen Umgang mit Angel, Schnur und Rute und auch das richtige Verhalten bei diesem Sport.

Wenn bei einem der Kinder ein Fisch anbeißt, ist die Freude beim Kinderfischen in Steinbach riesengroß. „Mein erster Karpfen, den ich gefangen habe und gleich so ein großer!“ rief bereits zehn Minuten nach Beginn des gemeinsamen Fischens ein Jungfischer – und wurde vom Vater und einem Fischer beim Einholen des großen Karpfens unterstützt.

Zum Abschluss gab es Pokal und Sachspenden für die teilnehmenden Kinder. Diese wurden von Firmen aus der Region gesponsert, wofür sich Obmann Martin Weinstabl bedankt. Die Teilnehmer wurden auch mit Aufstrichbroten und Eistee gratis verköstigt.