Erstellt am 24. Oktober 2015, 05:12

von NÖN Redaktion

Mit der NÖN zu Alex Kristan: Tickets gewinnen!. Alex Kristan bringt am 31. Oktober um 20 Uhr im Vereinssaal Hirschbach sein Programm „Heimvorteil – die ungebügelte Wahrheit“. Die NÖN verlost Tickets!

Alex Kristan  |  NOEN, http://www.alexkristan.at
Die NÖN verlost für den Auftritt von Alex Kristan zwei Karten: Postkarte an NÖN Gmünd (Weitraer Straße 104, 3950 Gmünd) oder Mail an redaktion.gmuend@noen.at , Kennwort „Alex Kristan“, Name, Adresse, Telefonnummer – und man ist bei der Verlosung am 28. Oktober dabei (Rechtsweg ausgeschlossen).

Karten gibt es auch im Kaufhaus Bachhofner-Hold, Sparkassen, Erste Banken und unter karten@kultur-hirschbach.com .

Zum Programm:

„Heimvorteil – die ungebügelte Wahrheit“ ist zugleich Programm wie auch Diagnose. Alex Kristan trit t die längste Reise seines Lebens an – und ist doch die ganze Zeit allein in seinem Heim. Die Liebste ist in eine entlegene Wellness-Oase entwichen und die unerträgliche Leichtigkeit des Frei-Seins entpuppt sich als tonnenschwere Last.

Wer managt jetzt die alltäglichen Nebenschauplätze und die zu erwartenden prominenten Gäste? Werden „Asap“ und „Todo“ auch kommen? Wieso hat eine Waschmaschine mehr Knöpfe als ein Flugzeugcockpit? Wie sicher sind selbstgebaute Fitnessgeräte? Wieso sterben permanent die Haustiere? Und was macht man, wenn vom „Don aus Kalabrien“ ein Ordnungsruf kommt?

Wenn ein ganz abnormales Wochenende in männlicher Plan -Wirtschaft versinkt, stellt sich die Frage nach der Umkehr der Evolution: wird sich der Mann zum Affen machen? Sie kennen das Match Ego vs. Chaos aus eigener Erfahrung? Oder betrachten Sie beim Heimkommen nur fassungslos die Ergebnisse? In diesem Programm staunen die Laien, wundern sich die Fachleute und lacht das Publikum.