Erstellt am 12. Dezember 2015, 06:08

von Sonja Eder

Peter’s Hofladen sperrt zu. Neue Vertriebswege: Nach drei Jahren ist beim Nahversorger in Amaliendorf Schluss.

 |  NOEN, Sonja Eder

Erst vor drei Jahren haben Stefanie und Peter Paffrath ihren Hofladen eröffnet, um darin kundenfreundlicher und witterungsunabhängig ihre Produkte als Nahversorger in Amaliendorf anzubieten, als mit einem Verkaufsstand. Damit ist schon bald Schluss: Nur noch an zwei Wochenenden öffnet Familie Paffrath ihren Hofladen – am 11./12. und am 18./19. Dezember.

„Es haben sich viele neue Wege ermöglicht, und wir konnten unsere Produkte unter anderem am Vienna Foodfestival und auf zahlreichen Weihnachtsmärkten anbieten“, sagt Stefanie Paffrath. Daher blieb der Hofladen in den vergangenen Wochen schon mehrmals geschlossen.