Erstellt am 26. Dezember 2015, 11:39

von NÖN Redaktion

Roman Pollak in Disco verstorben. Der bekannte Gastwirt, Diskobesitzer und Gemeindesekretär Roman Pollak aus Altweitra ist in der Nacht zum 26. Dezember verstorben.

Roman Pollak Amtsleiter  |  NOEN, privat
Beim "Kulttag" am 25. Dezember in der Disko Rustikal sorgte Roman Pollak für die Bewirtung der Gäste und für die Organisation. Nach Mitternacht dürfte er plötzlich im Lokal zusammengebrochen sein.

Reanimierungsversuche blieben erfolglos

Reanimierungsversuche der sofort verständigten Rettungskräfte blieben leider erfolglos. Roman Pollak starb in seiner Disko, die er Jahrzehnte lang geführt und zu einem sehr beliebten Treffpunkt einiger Generationen gemacht hat. Er hinterlässt seine Gattin Monika und die drei Kinder Sebastian, Michaela und Benjamin.
Mehr dazu in der nächsten Kaufzeitung der Gmünder NÖN.