Schrems

Erstellt am 05. Juli 2016, 15:57

von Thomas Weikertschläger

Verkauf bestätigt: Elk von Investor gekauft!. Investor Matthias Calice übernimmt den Schremser Fertighausproduzent. Standort Schrems soll erhalten bleiben.

Der Schremser Fertighaus-Produzent Elk steht vor dem Verkauf an den Finanzinvestor Matthias Calice. Foto: Weikertschläger  |  Thomas Weikertschläger

Paukenschlag in Schrems: Die Elk-Fertighaus GmbH wurde an die Gampen Fertighaus S.a.r.l. des österreichischen Finanzinvestors Matthias Calice verkauft, wie per Pressemeldung um 15 Uhr bestätigt wurde.

Calice, der 2015 auch beim Fertigteilhaushersteller Hanlo mit Sitz in Graz eingestiegen ist, will bei Elk auf „Markenbeständigkeit und lokale Beschäftigung“ setzen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Weitere Details über die Zukunft des Unternehmens und der bisherigen Eigentümer lesen Sie in der aktuellen Printausgabe der Gmünder NÖN!