Erstellt am 12. Juni 2016, 12:00

von Karl Tröstl

Schritte für die eigene Gesundheit. Zum gesunden leben mit Kneippen und Bewegung will die Gemeinde Waldenstein anregen: Von der Gradieranlage weg lockt ab sofort ein 1,6 Kilometer oder 2.286 Schritte langer >Tut Gut<-Schritteweg.

 |  NOEN, Tröstl
Den Weg hat die Gemeinde Waldenstein im Zuge der Aktion des Landes Niederösterreich, >Tut Gut<, errichtet. Die Schritte sind gezählt, damit sich der Benutzer diese Mühe ersparen kann – oder schauen kann, ob er in dieser Hinsicht in der Norm liegt.

Der Weg startet bei der Gradieranlage in Waldenstein und führt nach der Überquerung des Elexenbaches daran entlang durch ein idyllisches Waldstück und durch den Ort zurück zum Ausgangspunkt.



Am 10. Juni wurde dieser Weg von Bürgermeister Alois Strondl gemeinsam mit Gemeinderat Manfred Huber und Othmar Nowak vom KAC (Kneipp-Aktiv-Club) eröffnet. „Es ist erschreckend, dass viele Kinder im Schulalter nicht einmal mehr Radfahren können“, meinte Bürgermeister Strondl. Um die Bevölkerung wieder mehr zur Bewegung zu animieren, sei dieser Weg geschaffen worden.

Zur Eröffnung wurden auch Volksschule und Kindergarten eingeladen.  Auch zahlreiche Ortsbewohner waren bei dieser Feier anwesend. Nach einer Verlosung von verschiedenen Gebrauchsgegenständen und einem Gratisgetränk begaben sich Schüler, Kindergartenkinder und Erwachsene auf den 1,6 km langen Weg.