Erstellt am 18. April 2016, 10:00

von Markus Lohninger

Volle Häuser bei Gmünder Messe. Ein voller Erfolg war die Gmünder Hausmesse, bei der am 16. und 17. April insgesamt 28 Gmünder Betriebe ihre Tore öffneten.

 |  NOEN, Markus Lohninger
 Und während am Schubertplatz in der Neustadt bei der zweiten Gmünder Autoschau die neuen Trends auf vier Rädern vorgestellt wurden, waren in der Altstadt die Augen unter anderem auf die neuesten Modetrends gerichtet – bei mehreren Modenschauen im Shopping Center Ruzicka sowie vor den Boutiquen Giovanni und Bella’s Herrenmoden am Stadtplatz. 

Aufgewertet wurde das Programm auch durch den Start in die zweite Saison des Gmünder Wochenmarktes, der auch künftig an Samstagen von 9 bis 12.30 Uhr am Stadtplatz geöffnet sein wird. Das eigens dafür eingeführte „Wochenmarkt-Taxi“ musste von den eigentlich geplanten 30-Minuten-Intervallen auf Dauerbetrieb umstellen, um das hohe Interesse von Reisenden zwischen den Stadtteilen bewältigen zu können.