Erstellt am 22. Februar 2016, 00:04

Alle Veranstaltungen im Bezirk Amstetten.

 |  NOEN, zVg

AMSTETTEN

Dienstag, 23. Februar

Unterhaltung. „Mann über Bord“ nimmt sich auf humorvolle Weise der männlichen Midlife-Crises an und zeigt die liebenswerten Schwächen des „starken Geschlechts“. Zu sehen in der Johann-Pölz-Halle um 19.30 Uhr. Karten: Kultur- und Tourismusbüro, 07472/601-454,  www.avb.at

Mittwoch, 24. Februar

Kochseminar. In den Räumlichkeiten der Bezirksbauernkammer findet um 13 Uhr ein Kochseminar über „Jausenhits für Schule, Freizeit und Beruf“ statt. Infos: 07479/6006, Helga Frühwirth.

Donnerstag, 25. Februar

Vortrag. Die Vertreter des HOSPIZförderVereinsAmstetten laden zum Vortrag „Sachwalterschaft und mögliche Alternativen“ in den Rathaussaal um 19.30 Uhr.

Tauchkurs. Ein Infoabend zum Tauchkurs für Anfänger beginnt um 19 Uhr im Hallenbadbuffet. Infos unter 0676/5525520, Thomas Wurzer.

Freitag, 26. Februar

Rock-Event. Sieben lokale Bands machen das „Rockupy Amstetten“ im ehemaligen Kinosaal im MozArt um 19 Uhr für einen Pflichttermin für alle Musikbegeisterten. Ticktets: in allen Raiffeisen Filialen.

Samstag, 27. Februar

Clowntheater. „Drachenmeister und Nudelsuppe“ ist ein Clowntheaterstück für groß und klein (7+) und beginnt um 16 Uhr in der Johann-Pölz-Halle. Karten: 07472/601-454. Es ist eine Geschichte über die Sehnsucht nach fremden Ländern und zeigt auf, wie man in etwas hineingerät und mit neuen Erfahrungen wieder herauskommt!

Montag, 29. Februar

Theater. Tatort-Kommissarin Ulrike Folkerts spielt die Rolle der Ruth im Theaterstück nach dem Roman von Lily Brett „Chuzpe“ um 19.30 Uhr in der Johann-Pölz-Halle. Karten: 07472/601-454.

Dienstag, 1. März

Reisevortrag. Martl Jung erzählt ab 19.30 Uhr im Rathaussaal, wie er „Barfuß über die Alpen“ ging. Ab 19.30 Uhr im Rathaussaal. Nähere Infos auch unter:  www.alles.leinwand.at

x  |  NOEN, Foto: privat

 

Kasperltheater. Im CCA, Ebene 1 findet bei freiem Eintritt um 16 Uhr „Camillas Kasperltheater“ statt.

ALLHARTSBERG

Donnerstag, 25. Februar

Vortrag. Im Pfarrhof beginnt um 19.30 Uhr der Vortrag zum Thema „Wie gute Gespräche mit erwachsenen Kindern gelingen“. Referent: Erwin Lasslesberger.

ARDAGGER

Donnerstag, 25. Februar

Babytreff. Im Pfarrhof Ardagger-Markt findet von 9 bis 11 Uhr ein Babytreff zum Thema „Wickel &Co - Hausmittel zur Stärkung von groß und klein“ statt.

Samstag, 27. Februar

Schnapsturnier. Im Stöger?s Heurigen beginnen um 13.30 Uhr die Markter Schnapser Meisterschaften. 128 Karten - 16 Preise. Infos unter 0676/5441798, Michael Prinz

ASCHBACH

Donnerstag, 25. Februar

Konzert. In der Aula der Volksschule wird es um 19 Uhr ein Solistenkonzert geben.

BLINDENMARKT

Montag, 29. Februar

Hilfestellungen. Im Hotel Babenbergerhof kann man „Die vielfältigen Möglichkeiten des Geistigen Heilens“ besser kennenlernen. Beginn: 19.30 Uhr. Infos unter 0664/2868338.

Dienstag, 1. März

Vortrag. Die Pressereferentin der Diözese, Gabriele Kuby, referiert im Gasthaus Pitzl um 19.15 Uhr zum Thema „Ehe und Familie - Der Plan Gottes und Gendermainstreaming“.

BÖHLERWERK

Mittwoch, 24. Februar

Workshop. „Stoffdruck mit Modeln“ von und mit Lore Hirtenlehner findet im Pfarrsaal von 19 bis 22 Uhr statt. Infos unter 07448/2290

Freitag, 26. Februar

Konzert. Ein Benefizkonzert des Damenlionclubs Mostviertel mit „Die 3“ findet im Magnetsaal um 19.30 Uhr statt.

BRUCKBACH

Freitag, 26. Februar

Flohmarkt. Der Kinderartikelflohmarkt der Kinderfreunde findet von 15 bis 19 Uhr im Kinderfreundeheim, Siedlungsstraße 4 statt.

Samstag, 27. Februar

Flohmarkt. Der Kinderartikelflohmarkt der Kinderfreunde findet von 8 bis 12 Uhr im Kinderfreundeheim, Siedlungsstraße 4 statt.

ENNSDORF

Freitag, 26. Februar

Stammtisch. Im Gasthaus Stöckler der Familie Spitzer beginnt um 18 Uhr ein Italien-Stammtisch. Weitere Termine: 1.4., 13.5. und 24.6. Alle Liebhaber der italienischen Kultur und Sprache sind willkommen.

EURATSFELD

Freitag, 26. Februar

Mostkost. Die Mitglieder der Landjugend laden zur Mostkost ins Haus Gstettenhofer, Straßhof 1, um 19.30 Uhr.

x  |  NOEN, Foto: privat

GREINSFURTH

Freitag, 26. Februar

Preisschnapsen. Die Vertreter der Feuerwehr-Greinsfurth laden zum Floriani Preisschnapsen ins Gasthaus Berger um 19 Uhr. Karten unter 07472/62806.

HAAG

Dienstag, 23. Februar

Religion. Im Clubraum der Pfarre beginnt um 19.30 Uhr mit Erika und Georg Steinwendtner das Treffen „Komm, wir lesen die Bibel!“ Weiterer Termin: 15.3.

Vortrag. Über „Gesunde Kinderlebensmittel“ referiert Eva Laaber in der NMS, 19 Uhr.

Vortrag. Der Vortrag „ Wunderkurs-Wunderpillen - wie komme ich zu meiner Bikinifigur“ findet um 19 Uhr im Seminarraum des Seniorenzentrums statt.

Mittwoch, 24. Februar

Kurs. Karin Weichselbaumer zeigt Einsteigerinnen ab 18.30 Uhr in der NMS, wie man richtig „Bauch tanzt“. Weiter Abende folgen.

Film. Im Rahmen der Filmreihe Arge Klimabündnis Stadt Haag wird im Theaterkeller um 20 Uhr der Film „Too Big To Tell“ gezeigt. Anschließend findet eine Diskussion statt.

Donnerstag, 25. Februar

Kurs. Andrea Grestenberger zeigt ihren Kursteilnehmern ab 19 Uhr in der NMS, wie man „Glücklich sein kann - gute Gefühle kann man trainieren“. Weitere Abende folgen.

Film. Der Spielfilm „Zwei Tage eine Nacht“ wird um 20 Uhr im Theaterkeller gezeigt.

Unterhaltung. Ein Volksmusikabend beginnt um 19 Uhr in der Mostviertelhalle (Servus beim Rainer).

Freitag, 26. Februar

Eigenproduktion. Das Stück „Gute Geschäfte“ wird um 20 Uhr im Theaterkeller gespielt.

Samstag, 27. Februar

Eigenproduktion. Das Stück „Gute Geschäfte“ wird um 20 Uhr im Theaterkeller gespielt.

Montag, 29. Februar

Kopftraining. Der Kurs „Fit im Kopf 60+“, gibt Ratschläge, wie man sich besser konzentriert, schneller denkt und weniger vergisst. Er findet von 9 bis 10.30 Uhr im Seminarraum des Seniorenzentrums statt. Weitere Termine folgen. Infos unter: 07434/45468.

Film. Im Theaterkeller wird um 19 Uhr der Film „Die Gärtnerin von Versailles“ gezeigt.

KEMATEN

Freitag, 26. Februar

Musikkabarett. „Frauenkompott“ gastieren mit ihrem Programm um 19.30 Uhr im Zentrum kem.A(r)T

Samstag, 27. Februar

Ausstellung. Im FF-Haus findet ab 9 Uhr eine Schultaschenausstellung statt.

KRENSTETTEN

Sonntag, 28. Februar

Pfarrcafé. Um 9.30 Uhr beginnt im Pfarrhof ein Pfarrcafé.

NEUHOFEN

Mittwoch, 24. Februar

Vormostkost. Beim Heurigen Resch am Hörlesberg beginnt um 19 Uhr eine Vormostkost der Landjugend.

Samstag, 27. Februar

Ostermarkt. Im Ostarrichi-Kulturhof öffnet von 10 bis 18 Uhr der traditionelle Ostermarkt seine Türen.

Sonntag, 28. Februar

Blutspenden. Im Pfarrhof findet von 8.30 bis 12 Uhr eine Blutspendeaktion statt.

Ostermarkt. Im Ostarrichi-Kulturhof öffnet von 8.30 bis 18 Uhr der traditionelle Ostermarkt seine Türen.

Montag, 29. Februar

Arbeitskreis. Im Sitzungssaal der Gemeinde beginnt um 19.30 Uhr ein Arbeitskreis der Gesunden Gemeinde.

ST. PETER/AU

Dienstag, 23. Februar

Vortrag. Im Gasthaus Huber findet um 19.30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Biologisch Düngen“ statt.

Donnerstag, 25. Februar

Seminar. In den Räumlichkeiten des Schlosses (Schloss Raum Dobratal) findet um 18.30 Uhr ein Raucherentwöhnungsseminar der NÖGKK statt.

ST. VALENTIN

Freitag, 26. Februar

Konzert. Das St. Valentiner Akkordeon Ensemble spielt um 20 Uhr im Pfarrsaal.

x  |  NOEN, Christian Backfrieder

Samstag, 27. Februar

Konzert. Das St. Valentiner Akkordeon Ensemble spielt um 20 Uhr im Pfarrsaal.

Sonntag, 28. Februar

Kindertheater. Die Kinderbühne der NMS Naarn spielt die lustige Geschichte von „Wickie & die starken Männer“ im Kulturhaus um 15 Uhr.

SEITENSTETTEN

Dienstag, 23. Februar

Wohlbefinden. Im BildungsZentrum St. Benedikt lernt man beim Kurs um 16.30 Uhr „Rhythmus-Atem-Bewegung“ durch einfache Dehnungsübungen eine tiefere Wahrnehmung der eigenen Befindlichkeit kennen.

Film. Die Filmvorführung „Der Landraub“ mit anschließender Diskussion mit Regisseur Kurt Langbein beginnt um 19 Uhr im BildungsZentrum St. Benedikt.

Freitag, 26. Februar

Exerzitien. Beim „Tag der Stille“ im BildungsZentrum St. Benedikt um 18 Uhr soll man zu sich finden und sich wieder neu auf Gott ausrichten. Das Seminar dauert bis Sonntag!

Samstag, 27. Februar

Umtauschmarkt. In der NMS beginnt um 13 Uhr ein Erstkommunions-Umtauschmarkt.

Montag, 29. Februar

Ostern. Im BildungsZentrum St. Benedikt ist man „Dem Ostergeheimnis auf der Spur“. Beginn: 16.30 Uhr.

STEPHANSHART

Samstag, 27. Februar

Basar. Im Gasthaus Kremslehner findet ein Umtauschbasar für Kindersachen in der Zeit von 9 bis 12 Uhr statt. Annahme: Fr., 26.2., 15 bis 17 Uhr.

STRENGBERG

Mittwoch, 24. Februar

Sicherheitsvortrag. Im Gasthaus Vösenhuber beginnen um 14 Uhr eine Beratung und ein Vortrag von Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf Diebstahl, Einbruch und Raub.

WAIDHOFEN

Freitag, 26. Februar

Musik. Im Rahmen der Kleinkunstreihe im Schloss Rothschild findet um 20 Uhr im Schlosskeller eine „Jam Session“ statt. Infos unter:  www.tmmc.at

Konzert. Die „querPfeifer“ gastieren in der Vionthek Steirer Himmel um 20 Uhr.

x  |  NOEN, Foto: privat

WALLSEE-SINDELBURG

Samstag, 27. Februar

Preisschnapsen. Im FF-Haus beginnt um 19.30 Uhr ein Preisschnapsen.

WEISTRACH

Samstag, 27. Februar

Theater. Die Premiere für das Stück „Emil für dich!“ geht im Gh. Maderthaner um 20 Uhr über die Bühne. Platzreservierungen unter 0676/4343606 (Mo, Di, Do und Fr von 19.30 bis 21 Uhr).

WOLFSBACH

Freitag, 26. Februar

Theater. Die Premiere des Lustspiels „Liaber liagn als fliagn“ beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Karan.

Montag, 29. Februar

Musikabend. Im Gemeindezentrum beginnt um 19 Uhr ein Vortragsabend der Carl-Zeller-Musikschule.

ZEILLERN

Mittwoch, 24. Februar

Mundartlesung. Die Textwerkstatt lädt - unter der Leitung von Willi Leimer - zur Mundartlesung mit Musik unter dem Motto „Mundartgedichte und Musik zur Wochenmitte“ um 14 Uhr zum Mostheurigen Zeiner, Oberzeillern.

Samstag, 27. Februar

Theater. Die Pfarrbühne Zeillern spielt heuer die rabenschwarze Komödie in drei Akten von Hans Schimmel „Für die Familie kann man nichts“ im Pfarrsaal, um 20 Uhr. Karten erhalten Sie unter 07472/64974 im Kaufhaus Rafetseder.