Erstellt am 15. Dezember 2015, 05:33

von NÖN Redaktion

Einbrecher suchten Schulen heim. Ganoven brachen Schreibtische, Schränke und Getränkeautomaten auf.

 |  NOEN, Bilderbox.com
In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen unbekannte Täter in die Neue Mittelschule Mauer ein. Mit einem Flachwerkzeug zwängten sie eine Nebeneingangstür auf und im Gebäude dann noch mehrere Glastüren. Sie brachen einen Kaffeeautomaten und einen Milchautomaten auf und ließen das Münzgeld mitgehen.

Im Büro des Direktors durchsuchten sie dessen Schreibtisch und entwendeten eine Digitalkamera.

In der selben Nacht brachen vermutlich die selben Täter auch noch in die Neue Mittelschule in Hausmening ein. Dort zwängten sie ein Kellerfenster auf und gelangten so ins Innere des Gebäudes. Sie gingen in den ersten Stock hinauf und durchsuchten dort das Lehrerzimmer und auch das Büro der Direktorin. Die Täter stahlen aus diversen Schreibtischen und Schränken kleinere Geldbeträge und plünderten auch noch den Kaffeautomaten.