Erstellt am 21. April 2016, 09:39

von Hermann Knapp

Großeinsatz: Autos krachten auf der B121 zusammen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Vormittag auf der B121 zwischen Hausmening und Greinsfurth, es gab mehrere Verletzte!

 |  NOEN, Hermann Knapp
Im Einsatz stehen die Feuerwehren Amstetten, Greinsfurth und Ulmerfeld-Hausmening. Auch Notarzt- und Rettungswagenteams sowie die Polizei stehen im Großeinsatz.

Zwei Fahrspuren sind während der Bergearbeiten noch gesperrt. Die Aufräumarbeiten werden bis ca. 10 Uhr andauern!