Erstellt am 24. Januar 2016, 18:58

Maskenball der FF Hochstrass. Mehr als dreißig Gruppen stürmten mit ihren originellen Masken am Samstag das Gasthaus Wendtner, wo die Freiwillige Feuerwehr Hochstrass mit ihrem neuen Kommandanten Josef Pumsleitner zum traditionellen Ball eingeladen hatte.

 |  NOEN, Sabine Hummer
Neben Vampiren, Bienen, Schotten, Goldschürfern gaben sich sogar „Sisi und Franzl“, alias Vizebürgermeister Alois und Margit Seirlehner, sowie Bürgermeister Johannes Heuras und Ortsvorsteher Hermann Stockinger bei Musik mit den Mostibären ein Stelldichein. Höhepunkt war die Prämierung der Masken, bei der sich jede Gruppe einen Preis abholen konnte. Zur besten Maske des Abends wurden übrigens die Brunnenbohrer ab, die ein besonders aktuelles Thema in der Gemeinde aufgegriffen hatten.