Erstellt am 26. Oktober 2015, 04:52

Alle Events in der Region St. Pölten auf einen Blick. Ab sofort jede Woche neu auf NÖN.at: Der Veranstaltungskalender mit allen Events in Ihrer Region!

Kindertheater. Der Grüffelo ist ein lustiges Theaterstück über ein mutiges Monsterkind und eine phantasievolle Maus. Es wird in der kommenden Woche mehrmals in der Theaterwerkstatt des Landestheater aufgeführt. Details im Veranstaltungskalender.Robin Weigelt - macmillian Internat. Publishers Ltd.  |  NOEN, Robin Weigelt

ST. PÖLTEN

Dienstag, 27. Oktober

Frauensalon. Der Frauensalon informiert über Margarete Schörl -heimische Visionärin und bedeutende Pädagogin um 18 Uhr im Cafe Pusch.

Rat und Hilfe. Das Trauertelefon ist von 18 bis 20 Uhr besetzt. Tel. 0676/83844299.

Klubabend. Der Klubabend Film- und Videoklub St. Pölten hat heute zum Thema „Autorenabend mit Thomas Zeller, er zeigt seine Filme“, Beginn 19 Uhr, Klublokal, ehem. Forumkino, Kranzbichlerstraße 18. Gäste und Hobbyfilmer willkommen.

Für Kinder. Der Kinderchor St. Pölten - Festspielhaus aktiv trifft sich um 15 Uhr im Festspielhaus.

Mittwoch, 28. Oktober

Blätterwirbel. Vorlesenachmittag für Kinder „Wir schmökern im Bilderbuch“, 16 Uhr Stadtmuseum.

Literatur. Lectures and Debates heißt es wieder in der New Design University - Wolfgang Harsch spricht zum Thema Schmutzsprache des Geldes und Psychoanalyse, 18 Uhr, New Design University, Auditorium 1. Stock, Eintritt frei. Infos unter: www.ndu.ac.at

Kindertheater. „Grüffelo“ von Julia Donaldson und Alex Scheffler heißt das Stück, das um 10.30 in der Theaterwerkstatt aufgeführt wird.

Yoga. Yoga Meditation – entdecken sie sich selbst. Von 19 bis 20.30 Uhr Sahaja Yoga Meditation in der Schreinergasse 3. Infos unter Tel. 0664/9147611. www.sahajayoga.at

Literatur. Der LitGes-Tagebuchtag findet um 18.30 Uhr in der Buchhandlung Schubert statt.

Messe. Zur karriere.netzwerk wird von 10 bis 16 Uhr an die Fachhochschule St. Pölten egeladen. Um Anmeldung wird gebeten: karrierenetzwerk@fhstp.ac.at Weitere Informationen zum karriere.netzwerk: www.fhstp.ac.at/knw

Für Senioren. Eine Seniorenrunde findet um 15 Uhr im Evang. Gemeindezentrum, Parkstr. 1d, statt.

Vortrag. Aufbruch aus der Erstarrung, Konzilstexte vom Kirchenvolk neu kommentiert unter Mitwirkung des Forum XXIII, eine Buchrpäsentation mit Dr. Paul Weitzer, 18.30 Uhr, Hippolythaus.

Donnerstag, 29. Oktober

Podiumsdiskussion. Wirtschaftskrise - Wirtschaftsethik in der Krise? so lautet die Podiumsdiskussion, welche um 18 Uhr im Bischöflichen Sommerrefektorium, Domplatz 1, beginnt. Mitwirkende: Mag. Nikolai de Arnoli, Mitglied des Vorstandes der HypoNÖ Gruppe, Gregor Henckel Donnersmarch OCist, Abt des Stiftes Heiligenkreuz, Mag. Werner Kogler, Abgebortneter zum Nationalrat, Prof. Dr. mult. Anton Burger, Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensrechnung, Dr. Daniel Lohninger, NÖN-Redaktionsleitung St. Pölten.

Frühstück. Bibel und Frühstück gibt es heute zum Thema „Seid heilig...!“, Heiligkeitsgesetz Lev. 19, 9 Uhr im Gruppenraum der Dompfarre.

Blätterwirbel. Reinhard Hauser spielt den niederländischen Maler und Zeichner Vincent van Gogh von Jean O'Cottrell, 19 Uhr, Stadtmuseum. Eintritt frei.

Trauertelefon. Das Trauertelefon ist von 18 bis 20 Uhr besetzt. Tel. 0676/83844299.

Musik. The Makemakes ab 20 Uhr im Warehouse.

Qi Gong. 18 Bewegungen mit Entspannungseinheiten mit Lea Fohringer von 19 bis 20.30 Uhr im Hippolythaus. Infos unter Tel. 02742/352104 oder www.hiphaus.at

Festspielhaus aktiv. Atelier für alle heißt es wieder um 18.45 Uhr im Festspielhaus. Infos unter Tel. 02742/908080.

Geburtsvorbereitungskurs. Alles dreht sich um das Thema Kinder kriegen und haben ab 19 bis 20.30 Uhr im Kids & Co. Infos Tel. 02742/32187.

Theater. „Ernst ist das Leben“ (Bunbury) von Oscar Wilde wird um 19.30 Uhr im Landestheater Niederösterreich aufgeführt.

Anbetung. In der Pfarre St. Johannes Kapistran findet um 18 Uhr die Anbetung statt.

Markt. Der Wochenmarkt am Domplatz ist von 7 bis 12.30 Uhr offen. Hier können sie Produkte aus der Region erwerben.

Freitag, 30. Oktober

Musik. Musikalische Innenstadt „Franz Griesler & Roland Lensch“ um 18 Uhr im The add‘os Kaffeehaus.

Konzert. The Real Holy Boys feat. Herbert Prohaska „Belli impossibili – unbegreiflich schee“ um 20 Uhr in der Bühne im Hof.

Magie. Thommy Ten & Amelie treten ab 20 Uhr im VAZ auf.

Live-Konzert. Die Wiener Band „Sofa Surfers“ kommen mit ihrem neuen Album „Superluminal“ um 19.30 Uhr ins Festspielhaus.

Bilderschau. Die Audio-Vision „Die Westalpen“ wird um 19 Uhr in der Jahnturnhalle (Südsaal) gezeigt.

Theater. Personale Olga Flo mit Alexander Millner, Franziska Hackl und Ensemblemitgliedern des Landestheaters findet um 19 Uhr im Landestheater Niederösterreich statt.

Kindertheater. „Grüffelo“ von Julia Donaldson und Alex Scheffler heißt das Stück, das um 16 Uhr in der Theaterwerkstatt aufgeführt wird.

Markt. Der Josefsmarkt am Pater Paulus Platz ist von 7 bis 12 Uhr offen. Hier können sie Produkte aus der Region erwerben.

Musik. Freifach Musik mit Bubikocho vs Sound Chameleon, 21 Uhr, Musikcafe Egon.

Workshop. Von 30. Oktober bis 2. November findet im Jugendzentrum Steppenwolf in Kooperation mit dem Festspielhaus St. Pölten im Rahmen des Jugendclubs ein cooler Workshop statt. Unter der Anleitung von Rita Bai, einer freischaffenden Künstlerin und Grafikdesignerin, können interessierte junge St. PöltnerInnen sich beim Zeichnen und Gestalten von eigenen Comics coachen lassen. Eine Anmeldung dazu ist direkt im Steppenwolf oder beim Festspielhaus unter jugendclub@festspielhaus.at möglich.

Samstag, 31. Oktober

Markt. Der Wochenmarkt am Domplatz ist von 7 bis 12.30 Uhr offen. Hier können sie Produkte aus der Region erwerben.

Flohmarkt. Der Stadtflohmarkt mit Kunsthalle, Wiener Straße 57, ist von 7 bis 14 Uhr geöffnet. In der Kunsthalle gibt es immer wieder Vernissagen und Ausstellungen.

Kindertheater. „Grüffelo“ von Julia Donaldson und Alex Scheffler heißt das Stück, das um 16 Uhr in der Theaterwerkstatt aufgeführt wird.

Theater. Das Stück „Sommergäste“ von Maxim Gorkij wird um 19.30 Uhr im Landestheater Niederösterreich gebracht.

Konzert. He without Problems - Halloween Special 2015, 20.30 Uhr, Musikcafe Egon.

Sonntag, 1. November

Flohmarkt. Der Stadtflohmarkt mit Kunsthalle, Wiener Straße 57, ist von 7 bis 14 Uhr geöffnet. In der Kunsthalle gibt es immer wieder Vernissagen und Ausstellungen.

Fotolabor. Beim Sonntag im Museum gibt es ein offenes Fotolabor ab 13 bis 17 Uhr im Landesmuseum Niederösterreich. Infos: www.landesmuseum.net

Tanz. Breakdance trifft Spitzentanz – „Floor on Fire – Battle of Styles“ ab 18 Uhr im Festspielhaus. Einführung 17 Uhr, Bühne. www.festspielhaus.at

Führung. Öffentliche Führung durch die Ausstellung Constanze Ruhm „Rehearsals (no such thing as repetition) ab13 Uhr im Zeit Kunst Niederösterreich, Kulturbezirk 5.

Lesung. Eine Lesung „Max & Moritz auf Wienerisch“ mit Christian Hemelmayer, Heinz Wolf und Helmut Wiesinger gibt es um 19 Uhr im Rendl Keller zu hören.

Kinder. Das Musical Bibi Blocksberg, Hexen, Hexen, überall! wird um 14.30 und 17 Uhr im VAZ aufgeführt.

Montag, 2. November

Trauergruppe. Die Trauergruppe für Eltern, die um ihr Kind trauern, trifft sich um 17.30 Uhr, im Caritashaus, Schulgasse 10. Auskunft und Anmeldung: Christine Umgeher, Tel. 0676/83844635, mail: hospiz@stpoelten.caritas.at

Konzert. Maximilian Hornung - Hugh Wolff bringen „Götterdämmerung“, um 19.30 Uhr im Festspielhaus.

ST. PÖLTEN-HARLAND

Mittwoch, 28. Oktober

Treff. Die Spielgruppe trifft sich von 9 bis 11 Uhr im Heimraum der Pfarre.

ST. PÖLTEN-RATZERSDORF

Montag, 2. November

Massage. Babymassage, Raum für Mutter und Baby von 10 bis 11.15 Uhr im Kids & Co, Buchbergerstraße 88.

ST. PÖLTEN-ST. GEORGEN/STFD.

Samstag, 31. Oktober

Party. Eine Kinder-Halloweenparty der Kinderfreunde findet von 18 bis 22 Uhr im Volksheim statt. Für Mutige gibt es um 20.30 Uhr einen Geisterspaziergang.

ST. PÖLTEN-STATTERSDORF

Mittwoch, 28. Oktober

Für Frauen. Eine Runde für Frauen und Mütter findet um 19.30 Uhr im Pfarrheim statt.

Donnerstag, 29. Oktober

Für Senioren. Die Senioren treffen sich um 14.30 Uhr im Pfarrheim.

Treff. Die Young St*H*ars treffen sich um 17 Uhr im Pfarrheim.

Freitag, 30. Oktober

Treff. Die Jungschar trifft sich um 16.30 Uhr im Pfarrheim.

ST. PÖLTEN-VIEHOFEN

Freitag, 30. Oktober

Seniorennachmittag. Wir feiern 5 Jahre Seniorennachmittag ab 15 bis 18 Uhr im Kulturheim Nord, Matthias Corvinus-Straße 5.

ST. PÖLTEN-WAGRAM

Mittwoch, 28. Oktober

Rosenkranz. Der Oktoberrosenkranz wird um 7.30 Uhr in der Pfarrkirche gebetet.

Freitag, 30. Oktober

Gala. Das Ballett bittet zur Herbstgala. Beginn ist um 19 Uhr im Theater des Balletts, Oriongasse 4. Infos: www.facebook.com/theaterdesballetts , oder Tel. 02742/230000.

Samstag, 31. Oktober

Treff. Die Wagramer Gemeinschaft trifft sich zum Mittagessen um 12 Uhr im Fassl‘Boden. Anmeldung Tel. 0676/3802134 oder Tel. 0664/73912824.

Montag, 2. November

Gesundheit. Das Mini Med Studium befasst sich mit dem Thema „Hautkrebs auf dem Vormarsch - Neueste Erkenntnisse zu Vorbeugung und zu erfolgsversprechenden Behandlungsmethoden“, 19 Uhr, Kulturhaus. Eintritt frei.

ALTLENGBACH

Samstag, 31. Oktober

Vortrag. Um 10.30 Uhr beginnt der Vortrag im Lengbachhof von Finanz-Staatssekretär a. D. Christoph Matznetter mit dem Titel „Was hab ich von der Steuerreform?“ Alle interessierten Bürger sind eingeladen.

BÖHEIMKIRCHEN

Dienstag, 27. Oktober

Auto. Zum ersten E-Car Sharing-Stammtisch wird um 19 Uhr ins Cafe Bachinger geladen. Weitere Infos unter ww.fahrvergnuegen.at

Donnerstag, 29. Oktober

Filmabend. Europäischer Filmabend „Monsieur Claude und seine Töchter“ um 20 Uhr im Cafe Bachinger.

Freitag, 30. Oktober

Vortrag. „Stifte und Klöster in Niederösterreich“ ab 19.30 Uhr im Pfarrsaal. Eintritt frei.

EICHGRABEN

Freitag, 30. Oktober

Für Kinder. Nachts im Museum, eine Nacht im Wienerwaldmuseum ab 19.30 Uhr. Für mutige Kinder von 8 bis 12 Jahren. Informationen und Anmeldung unter Web www.manuel-celeda.com

Workshop. Die Theatergruppe face.time hält jeweils dienstags bis 30. April 2016 von 16 bis 19 Uhr einen Theaterworkshop für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren, im Fuhrwerkerhaus ab. Anmeldung und Infos unter www.manuel-celeda.com oder Tel. 0650/5233857.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Um 9.30 Uhr wird die Festmesse abgehalten, anschließend Feier des ÖKB beim Kriegerdenkmal, 14.30 Uhr Friedhofsandacht mit Gräbersegnung.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Gedenkmesse für die Verstorbenen findet um 18.30 Uhr statt.

FRANKENFELS

Samstag, 31. Oktober

Kirtag. Kirtag im Marktbereich.

Themenführung. Zu einer Themenführung über die Kobolde der Nacht - den Fledermäusen wird in die Nixhöhe geladen. Beginn ist um 17 Uhr. Dauer der Führung ca 2,5 Stunden. Anmeldung erbeten unter Tel. 02725/245 oder Tel. 0681/10414561.

Sonntag, 1. November

Ausstellung. NÖ Landesausstellung Abschluss, Betriebsgelände Laubenbachmühle.

GERERSDORF

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Allerheiligenmesse ist um 8.30 Uhr, um 14 Uhr Andacht in der Kirche, Totengedenken beim Kriegerdenkmal, anschließend Friedhofsgang.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Allerseelenmesse beginnt um 19 Uhr.

HAFNERBACH

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Messe beginnt um 8.30 Uhr, anschließend Gedenken beim Kriegerdenkmal, 14 Uhr Andacht in der Kirche und Friedhofsgang.

Montag, 2. November

Allerseelen. Das Requiem beginnt um 19 Uhr in der Pfarrkirche.

HAUNOLDSTEIN

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Festmesse findet um 10 Uhr in der Kirche statt, 14 Uhr Friedhofsgang.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Allerseelenmesse beginnt um 18 Uhr in der Pfarrkirche.

HERZOGENBURG

Mittwoch, 28. Oktober

Aktion. Blutspendeaktion von 16 bis 19.30 Uhr bei der Rettungsstelle.

Donnerstag, 29. Oktober

Kabarett. Die Brennesseln bringen „Gscheit Gescheitert“, 19.30 Uhr, Volksheim. Kartenreservierung unter Tel. 02782/83315/79 oder mail: barbara.senger@gde.herzogenburg.at

Samstag, 31. Oktober

Konzert. Der Motettenchor führt die St. Christophorus Messe - ein deutsches Requiem von Johannes Brahms auf. Beginn ist um 19 Uhr in der Stiftskirche. Vorverkaufskarten bei der Raika Herzogenburg bzw. unter Tel. 0664/88436178. Weitere Infos unter motettenchor@utanet.at

Gottesdienst. Der Reformationsgottesdienst mit Hl. Abendmahl findet um 9 Uhr in der Kapelle Brandstätte statt.

HOFSTETTEN-GRÜNAU

Dienstag, 27. Oktober

Rat. Anita Himmelsberger hält von 17 bis 18 Uhr eine Steuerberatungssprechstunde im BGZ ab.

Freitag, 30. Oktober

Offene Tür. Zu Tagen der offenen Tür - bis 1. November lädt Erich Seitz in seine Stoneworld.

Samstag, 31. Oktober

Markt. Der Pielachtaler Bauernmarkt ist von 9 bis 12 Uhr am Hauptplatz.

Montag, 2. November

Gesundheit. Der Arbeitskreis „Gesunde Gemeinde“ trifft sich um 18.30 Uhr im BGZ. Es kann Jedermann/frau an dieser Besprechung teilnehmen.

KARLSTETTEN

Freitag, 30. Oktober

Treff. Der Wichteltreff, die Kinderspielgruppe trifft sich von 9 bis 10.30 Uhr im Feuerwehrhaus (Eingang hinter neben Kindergarten), mitzubringen sind Hausschuhe.

KASTEN

Mittwoch, 28. Oktober

Tanzkurs. Die Gesunde Gemeinde veranstaltet einen Tanzkurs unter dem Motto „Tanzen ab der Lebensmitte“, ab 16 Uhr im Gasthaus Damböck.

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Der Gottesdienst findet um 10 Uhr mit Friedhofsgang statt.

KIRCHBERG/PIELACH

Donnerstag, 29. Oktober

Sprechtag. Der Bürger-Sprechtag der Bezirkshauptmannschaft in allen Angelegenheiten findet von 13 bis 17 Uhr am Gemeindeamt statt.

Kochkurs. Ein Dirndl-Kochkurs mit Roman Klauser findet von 18 bis 22 Uhr im Bildungszentrum statt.

Sonntag, 1. November

Eisenbahn. Das Modellbahnmuseum Mariazellerbahn zeigt die Bergstrecke im Modell. Zu sehen von 13 bis 16 Uhr in der Friedenstraße 9.

Dienstag, 3. November

Stammtisch. Der Dirndltaler Musikantenstammtisch findet um 15 Uhr am Dirndlhof der Fam. Enne statt.

KIRCHSTETTEN

Freitag, 30. Oktober

Kultur. Kulturstammtisch ab 19 Uhr im Gemeindefestsaal. Infos unter: www.kulturstammtisch.at

MARIA-ANZBACH

Samstag, 31. Oktober

Kürbisfest. Im Mensch-Tier-Balancezentrum in Burgstall beginnt um 15 Uhr das Samhain und Kürbisfest. Es gibt Feuershows, Kürbisschnitzen für Kinder, mittelalterliche Musik und Bogenschützen.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Die Messe für alle Verstorbenen findet um 14 Uhr in der Pfarrkirche statt, anschließend Gedenken beim Kriegerdenkmal und Friedhofsgang mit Gräbersegnung.

Montag, 2. November

Allerseelen. Um 8 Uhr wird eine Singmesse in der Kirche gefeiert.

MARKERSDORF-HAINDORF

Freitag, 30. Oktober

Kochkurs für Kinder. Heute ist der Anmeldeschluss für den Schnupper-Kochkurs für Kinder (ab 8 Jahren), Dauer ca 3,5 Stunden, welcher am 7. November ab 10 Uhr im Pfarrheim stattfindet. Die Leitung hat Doris Kührer-Hartl. Anmeldung bei Brigitte Bleyl, Tel. 0650/8213186.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Der Friedhofsgang findet um 13.30 Uhr in Haindorf und um 15 Uhr in Markersdorf statt.

Gottesdienst. Der Reformationsgottesdienst mit Hl. Abendmahl findet um 9.30 Uhr im r. k. Pfarrhaus, Jugendraum statt.

MICHELBACH

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Messe mit Friedhofsgang findet um 14 Uhr statt.

MURSTETTEN

Sonntag, 1. November

Totengedenken. Das Totengedenken beginnt um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend ist Friedhofsgang.

NEULENGBACH

Dienstag, 27. Oktober

Treffen. Betreuter Seniorentreff ab 14 bis 17 Uhr im Rot Kreuz-Haus.

Workshop. Zu einem Vortrag zum Thema „Essen genießen und die Kilos fließen“ mit Diätologin Julia Röck, wird um 18 Uhr in das Schulzentrum geladen.

Mittwoch, 28. Oktober

Treff. Die „Eine Welt-Gruppe“ trifft sich um 19.30 Uhr im Pfarrheim.

Donnerstag, 29. Oktober

Musik. „Remasuri“, Dialektmusik aus dem Wirtshaus um 20 Uhr im Keller des Lengenbacher Saals (Stadtkeller) - Benefiz zugunsten „Schmetterlingskinder“.

Samstag, 31. Oktober

Historisches. Langsam ist es besser geworden - Vertriebene erzählen vom Wegmüssen, Ankommen, Dableiben, 14 bis 17 Uhr, Museum Region Neulengbach.

Lichter. Zur Nacht der 1000 Lichter wird von 19 bis 22 Uhr in Pfarrkirche geladen. Nimm Dir am Abend vor Allerheiligen Zeit für dich, die Texte und Musik werden helfen, ruhig zu werden und aufzutanken.

Gottesdienst. Um 18 Uhr findet die Hl. Messe im Pfarrsaal statt.

Sonntag, 1. November

Historisches. Langsam ist es besser geworden - Vertriebene erzählen vom Wegmüssen, Ankommen, Dableiben, 10 bis 17 Uhr, Museum Region Neulengbach.

Allerseelen. Das Hochamt findet um 10 Uhr in der Pfarrkirche statt, um 13.30 Uhr ist Totengedenken mit Andacht in der Kirche, anschließend Friedhofsgang und Gräbersegnung.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Allerseelenmesse wird um 10 Uhr gefeiert um 11.30 Uhr ist Hl. Messe in der Laurenzikirche.

NEUSTIFT-INNERMANZING

Dienstag, 27. Oktober

Zusammenkunft. Spielenachmittag des Seniorenbundes um 15 Uhr im Gasthaus Schilling.

Freitag, 30. Oktober

Umzug. Der Kürbisumzug geht ab 16 Uhr vom Dorfplatz und um 17 Uhr in Kohlhof weg. Es werden Spenden für das Kinderhospiz Sterntalerhof gesammelt. Der gemeinsame Abschluss endet mit einer Jause beim Gemeindeamt.

OBER-GRAFENDORF

Donnerstag, 29. Oktober

Kabarett. Klaus Eckel tritt mit seinem Kabarettprogramm um 20 Uhr im Festsaal auf.

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Hl. Messe wird um 9.30 Uhr gefeiert, 13 Uhr Rosenkranz, 13.30 Uhr Totengedenken in der Pfarrkirche, anschließend Gedenken beim Kriegerdenkmal und Friedhofsgang.

Montag, 2. November

Gottesdienst. Die Allerseelenmesse wird um 9.30 Uhr gefeiert.

OBRITZBERG-RUST

Sonntag, 1. November

Totengedenken. Das Totengedenken mit Friedhofsgang beginnt um 14 Uhr.

Anmeldeschluss. Am 4. November findet ein Bibel-Kochkurs „bibel.bewegt“ - die Bibel als Kochbuch, im Stift Herzogenburg statt. Anmeldung bis 1. November bei Hrn. Leopold Tel. 0676/826633157.

Montag, 2. November

Gottesdienst. Die Allerseelenmesse beginnt um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche.

OLLERSBACH

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Sonnstagsmesse findet um 8.30 Uhr statt.

Montag, 2. November

Allerseelen. Das Gedenken beginnt um 13.45 Uhr beim Kriegerdenkmal, 14 Uhr ist Hl. Messe, anschließend Friedhofsgang und Gräbersegnung.

PERSCHLING

Freitag, 30. Oktober

Wanderung. Maria Erasmus und Romana Dauböck machen starten um 17 Uhr eine Klangschalenreise für Kinder und um 18.30 Uhr für Erwachsene. Preis: € 5,00 pro Kind bzw. € 6,00 pro Erwachsenem. Treffpunkt Gemeindesaal Perschling, Anmeldung und Info unter: Tel. 0676/ 4272788.

PRINZERSDORF

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Festmesse beginnt um 9.45 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal, 14 Uhr Andacht in der Kirche, Friedhofsgang und Gräbersegnung.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Totengedenkmesse beginnt um 8 Uhr, im Anschluss verzieren der Missionskerzen.

RABENSTEIN

Mittwoch, 28. Oktober

Vortrag. Impulsvortrag/Buchpräsentation von/mit Peter Hackmair – „Träume verändern“, 19.30 Uhr im GuK.

Freitag, 30. Oktober

Show. Zaubershow mit Christian um 20 Uhr im GuK.

Samstag, 31. Oktober

Musik. Erstes Wiener Beislmusical „Im Klanen Beisl Wisawi“ um 19.30 Uhr im GuK.

Turnier. Duo-Dartturnier ab 14 Uhr, Stockschützenanlage.

ST. CHRISTOPHEN

Sonntag, 1. November

Anmeldeschluss. Die Feier der Ehejubilare findet am 15. November um 8.30 Uhr in der Pfarrkirche statt. Alle Paare mit einem Jubiläum ab 25 Ehejahren werden gebeten, sich bis 1. November in der Pfarrkanzlei (Donnerstag von 18 bis 19 Uhr) oder sonntags nach der Hl. Messe anzumelden.

Allerheiligen. Die H. Messe findet um 8.30 Uhr statt, 14.15 Uhr Totengedenken, Andacht in der Kirche, anschließend ist Friedhofsgang und Gräbersegnung.

Montag, 2. November

Allerseeelen. Die Hl. Messe findet um 8.30 Uhr statt.

ST. MARGARETHEN/SIERNING

Samstag, 31. Oktober

Wanderung. Die Kinderfreunde veranstalten eine Halloweenwanderung. Start ist um 18.45 beim Jugendzentrum, anschließend gibt es eine Kinderdisco.

SCHWARZENBACH

Donnerstag, 29. Oktober

Rat. Eine Notarberatung findet von 16 bis 17 Uhr am Gemeindeamt statt.

STATZENDORF

Freitag, 30. Oktober

Tanz. Der Wirtschaftsbund lädt ab 19 Uhr zum Tanz in den Herbst im Gsathaus Aigner in Kuffern. Für Unterhaltung sorgt die Band „Achtung“.

Samstag, 31. Oktober

Gottesdienst. Um 18 Uhr findet in Rottersdorf die Hl. Messe statt, anschließend ist Gräbersegnung.

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Hl. Messe findet um 9 Uhr in der Pfarrkirche statt, anschließend Gräbersegnung und Totengedenken beim Kriegerdenkmal. Um ca 10.30 Uhr Totengedenken beim Kriegerdenkmal in Kuffern.

Montag, 2. November

Gottesdienst. Um 18.30 Uhr ist Messe in Kuffern, anschl. Gräbersegnung.

STÖSSING

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Messe mit Friedhofsgang findet um 9 Uhr statt.

TRAISMAUER

Dienstag, 27. Oktober

Für Senioren. Die Pfarrsenioren treffen sich um 14.30 Uhr im Rupertisaal. Helmut Fink wird über die schönsten Städte Polens berichten.

Samstag, 31. Oktober

Lichter. Die Nacht der 1.000 Lichter beginnt um 18 Uhr mit einer Prozession rund um die Stadtpfarrkirche, anschließend Andacht. Meditative Musik, Lesungen und eine Bilderpräsentation laden ein, ruhig zu werden, und geben Impulse zur Besinnung. Kinder werden eingeladen, ihre Laternen mitzunehmen.

Sonntag, 1. November

Gottesdienst. Die Heilige Messe in Gemeinlebarn findet um 9 Uhr statt, anschließend ist Friedhofsgang.

Messe. Das Hochamt in der Stadtpfarrkirche findet um 9.30 Uhr statt, anschließend um 10.30 Uhr ist Friedhofsgang.

Gottesdienst. Die Allerheiligenandacht in Stollhofen findet um 14 Uhr in der Pfarrkirche statt, anschließend ist Friedhofgsgang.

Allerheiligen. In der Filialkirche Gemeinlebarn findet um 9 Uhr die Hl. Messe statt und anschließend ist Friedhofsgang.

WEINBURG

Dienstag, 27. Oktober

Für Senioren. In der Pfarre ist ab 14.30 Uhr Tag der älteren Generation.

Sonntag, 1. November

Allerheiligen. Die Messe findet um 8.30 Uhr, Totengedenken ist um 14.30 Uhr.

Montag, 2. November

Allerseelen. Die Allerseelenmesse findet um 8.30 Uhr statt.

Rückenschule. Kräftigungs-, Mobilisations- und Dehnungsübungen, fünf Trainingseinheiten, jeweils 19 bis 20 Uhr, Kerschanhalle. Kontakt. Norbert Schrott Tel. 0676/4096707.

WEISSENKIRCHEN

Sonntag, 1. November

Totengedenken. Das Totengedenken beginnt um 15 Uhr in der Pfarrkirche, anschließend Friedhofsgang.

WILHELMSBURG

Samstag, 31. Oktober

Gottesdienst. Der Reformationsgottesdienst mit Hl. Abendmahl findet um 9.30 Uhr in der Herzogskapelle statt.