Erstellt am 10. Dezember 2015, 11:53

von Günther Schwab

Erfolgsautorin in "Fine-Art-Galerie". Cornelia Travnicek stellte bei einer Lesung in Traismauer ihr neuestes Buch "Junge Hunde" vor.

Sehr gut besucht war die Lesung mit der Traismaurer Erfolgsautorin Cornelia Travnicek. Im Bild: Caro Lutz, Marion Ziselsberger, Leiterin der Stadtbücherei Birgit Taube, Alex Ritter, Gerlinde Winkler, Autorin Cornelia Travnicek, Franziska Cocron und Hildegard Cirit (von links).  |  NOEN, Günther Schwab

Zu einer Lesung mit der aus Traismauer stammenden Erfolgsautorin Cornelia Travnicek lud kürzlich die "Fine-Art-Galerie" in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei.

Bevor Cornelia Travnicek aus ihrem neuesten Buch „Junge Hunde“ vorlas, ließ sie das durchaus erfolgreiche und zum Teil turbulente Jahr 2015 noch einmal Revue passieren: „Die Verfilmung meines ersten Romans, die Fertigstellung und Herausgabe meines zweiten Buches und der erfolgreiche Studienabschluss haben das heurige Jahr geprägt“, berichtete die Erfolgsautorin.

Berührende Geschichte

Ihr neuester Roman erzählt von einer Familie und ihren zum Teil sehr komplexen Beziehungen. Es ist eine berührende Geschichte über die Suche zweier junger Menschen nach der eigenen Wahrheit, nach Familie, Freundschaft und Aufrichtigkeit.

Im Anschluss an die Lesung folgte noch ein Interview, welches von Caro Lutz geführt wurde. Auch das Publikum hatte dabei die Gelegenheit, der Autorin Fragen zu stellen.