Traismauer

Erstellt am 21. März 2017, 06:00

von Alex Erber

Diebe stahlen Wegkreuz. Unbekannte Täter haben in der vergangenen Woche in die Josef-Schaar-Hütte unterhalb des Wetterkreuzes eingebrochen. Ideeller Schaden ist beträchtlich.

    |  APA (Webpic)

Sie stahlen auch ein Wegekreuz, das erst im Vorjahr gesegnet worden war. Stefan Kastner von der Reitergruppe St. Stefan, der sich um das Kreuz gekümmert hat: „Für uns ist das ein großer Verlust!“

Er hat Anzeige bei der Polizeiinspektion Krems erstattet.

Mehr zum Thema findest du in der aktuellen NÖN-Printausgabe sowie im NÖN.at ePaper