Erstellt am 07. Mai 2016, 11:24

von Günther Schwab

Musikschüler boten tolle Leistungsschau. Zunächst besuchten Ensembles die Kindergärten und die Volksschule. Abendkonzert in Wagram war dann großer Höhepunkt. TRAISMAUER / 

Fulminanter Konzertabend: Gastwirt Reinhard Huber, Lucia und Anika Riedl, Benjamin Taube, Edi Köhldorfer, Florian Brtnik, Kathrin und Lisa Pimperl, Paul Brtnik, Musikschulleiter Andreas Rauscher, Niklas Taube, Corinna Pflug-Hofmayr, die Stadträte Thomas Woisetschläger und Alfred Kellner, Musikschullehrer Augustinus Brunner (von links)  |  NOEN

Unter dem Motto "Lerne deine Musikschule kennen" fand der "Tag der Musikschulen" statt. Landesweit wurde an rund 130 Standorten eine eindrucksvolle Leistungsschau geboten. In Traismauer besuchten am Vormittag Ensembles der Musikschule die Kindergärten und die Volksschule Traismauer und überbrachten musikalische Grüße. Mehrere Ensembles mit ihren Lehrern und dem Musikschulleiter Andreas Rauscher (Gitarre) zeigten den Kindern viele Instrumente, die an der Musikschule Traismauer unterrichtet werden und gaben Kostproben ihres mittlerweile erlangten Könnens zum Besten.

Musikalische Entwicklung im Vordergrund

Am Abend fand ein Konzertabend mit Musikschulbands im Landgasthof Huber in Wagram statt. „Eine Bühne ist vor allem für die weitere musikalische Entwicklung für unsere jungen Künstler sehr wichtig und unbedingt notwendig“, so Musikschulleiter Andreas Rauscher. Er bedankte sich bei der Wirtsfamilie Huber für diese Auftrittsmöglichkeit in der Öffentlichkeit.

An dem tollen Abend traten sieben verschiedene Bandformationen auf: die jüngste Band „Touchscreen“, die neue Band „SoN“ als auch die „arrivierten“ Ensembles „ForVocals“, „WastePaperBasket“, „BigBoys“ und das Duo „Verena & Melanie“. Für den krönenden Abschluss des Konzertabends zeichneten die „Monkeywrench“ verantwortlich. Mit mehreren Zugaben und grandioser Stimmung nahm der „Tag der Musikschulen“ seinen Ausklang.

Alle Musiker freuen sich bereits auch schon auf den großen Auftritt am Freitag, 10. Juni, beim 16. Brassfestival in Traismauer.