Erstellt am 06. Juli 2016, 14:09

Radfahrer kollidierten - beide verletzt. Zwei Radfahrer (50 und 53) sind Mittwochfrüh in Herzogenburg (Bezirk St. Pölten) bei einem Zusammenstoß verletzt worden.

 |  Erwin Wodicka

Laut der NÖ Polizei war der 50-Jährige auf den Traisentalradweg eingebogen, wo er mit dem Richtung Traismauer radelnden 53-Jährigen kollidierte. Beide Männer kamen zu Sturz. Sie wurden mit Notarzt- und Rettungswagen in die Krankenhäuser von St. Pölten und Krems gebracht.