Erstellt am 16. Dezember 2015, 12:12

von Alex Erber

Windkraft in Traismauer: Ortschef muss das Volk befragen. Entgegen allen bisherigen Intentionen muss Traismauers SP-Bürgermeister Herbert Pfeffer eine zweite Volksbefragung zum Thema Windkraft anordnen.

Herbert Pfeffer (SP)  |  NOEN, zVg
Zu diesem Schluss kommt die Abteilung Gemeinden im Amt der NÖ Landesregierung, die ihre Rechtsmeinung auch dem Stadtchef übermittelt hat.

Lukas Leitner von der Bürgerliste MIT: „Wir warten nun gelassen die heutige Sitzung ab, unsere Position ist und bleibt klar: Das mittlerweile von weit mehr als 1.500 Bürgerinnen und Bürgern unterstützte Anliegen zur Abhaltung einer neuen Volksbefragung muss vom Gemeinderat - und damit auch vom Bürgermeister - endlich akzeptiert und umgesetzt werden.“

Die Fortsetzung der abgebrochenen Gemeinderatssitzung findet heute, Mittwoch, um 19 Uhr im Schloss statt.