Erstellt am 19. Januar 2016, 14:25

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Zellerndorf. Am Samstag den 16. Jänner lud die FF Zellerndorf zum Feuerwehrball 2016 in den Retzerlandhof in Zellerndorf ein.

die Eintanzpaare mit Kommandant Josef Putz (links außen), Stellvertreter Andreas Waldherr (rechts außen) und Cornelia Schönhofer (mitte)  |  NOEN, FF
In einem leider nicht zur Gänze gefüllten Ballsaal wurde der Ball durch einen von Cornelia Schönhofer einstudierten Eröffnungstanz zur Fächerpolonaise und Radezky Marsch mit 8 Tanzpaaren feierlich eröffnet.

Kommandant Josef Putz begrüßte in seiner Eröffnungsrede die anwesenden Feuerwehrkameraden und Ehrengäste und wünschte gute Unterhaltung für den Ballabend. Bei der Verlosung konnte Verwalter Christoph Hawle 11 Haupttreffer sowie über 160 weitere Preise an die Ballgäste vergeben. Kurz nach Mitternacht traten dann wieder die Feuerwehrkameraden der FF Zellerndorf in den Mittelpunkt.

Bei der Mitternachtseinlage wurde eine Zellerndorfer Version von „Bauer sucht Frau“ dargebracht. Franz Winalek jun. alias „Arabella Kiesbauer“, Werner Huber alias „Huaba Bauer“, Stefan Lanik alias „Tanja Stoß aus Gaildorf“, Riedl Ferdinand alias „Jacqueline Steinhart“ und Stefan Kahrer alias „Olga Schlagmichova“ brillierten in Ihren Rollen. Als Zugabe boten noch Markus Döller und Andreas Winalek eine Grandiose Performance zu „Ham kumst“. Mit guter Stimmung und Musik von der Liveband „Urknall“ wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.