Erstellt am 22. Mai 2017, 15:39

von APA Red

Bankomat-Diebstahl: Tatfahrzeug auf Acker entdeckt. Kleintransporter wurde in Korneuburg gestohlen - Tresorteil des Geldautomaten aus Bachbett im Bezirk Horn geborgen.

Symbolbild  |  APA

Nach einem Bankomat-Diebstahl aus einem Supermarkt vergangenen Freitag in Hollabrunn, bei dem das Gerät mit einem Kfz aus der Verankerung gerissen und abtransportiert wurde,ist auf einem Acker in der rund 25 Kilometer entfernten Gemeinde Straning-Grafenberg (Bezirk Horn) ein Kleintransporter entdeckt worden.  Aus einem nahegelegenen Bachbett barg die Feuerwehr laut Polizei den Tresorteil des gestohlenen Geldautomaten.

Der Safe war aufgeschnitten und die Beute fehlte, hieß es von der Polizei am Montag. Der Kleintransporter wurde laut Landespolizeidirektion offensichtlich zur Tatausführung verwendet. Das Fahrzeug war in Korneuburg - vermutlich vergangenen Donnerstag - gestohlen worden. Der Einbruch in das Lebensmittelgeschäft hatte sich in der Nacht auf Freitag ereignet. Weitere Erhebungen waren im Gange.