Erstellt am 06. Oktober 2015, 05:17

von Sandra Frank

Freie Fahrt durch Dietersdorf. Seit Donnerstag, dem 1. Oktober, ist die Ortsdurchfahrt Dietersdorf für den Verkehr freigegeben.

 |  NOEN, Bilderbox
Die Katastralgemeinden galt in den vergangenen Jahren als Großbaustelle. Einbauten wurden verlegt, die Fahrbahn neu gestaltet. Im Zuge der Asphaltierungsarbeiten wurde die Landstraße zwischen Breitenwaida und Sonnberg gesperrt.  Am späten Vormittag des 1. Oktobers erfolgte die Verkehrsfreigabe.

Durch die Totalsperre mussten die Müllabfuhrtermine für Biomüll und Altpapier verschoben werden. Bio wird am Donnerstag, 8. Oktober, Papier am Freitag, 9. Oktober, abgeholt. Bis November werden am Göllersbachweg, in der Feldgasse und am Dorfplatz noch Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn durchgeführt. Hier kann es zu Verkehrsbehinderungen und Sperren kommen.

Gesperrt wird auch erneut die Weinviertler Schnellstraße S 3 zwischen Großstelzendorf und Göllersdorf in Fahrtrichtung Wien. Aufgrund von Bauarbeiten wird von Samstag, dem 3. Oktober, 12 Uhr bis Montag, dem 5. Oktober, 5 Uhr, die Straße gesperrt. Umgeleitet wird über das örtliche Straßennetz.

Die Richtungsfahrbahn Hollabrunn kann befahren werden, wird aber einspurig geführt.
Eine weitere Sperre ist in diesem Bereich von 10. bis 12. Oktober Richtung Wien notwendig.