Erstellt am 17. November 2015, 05:28

Hauptplatz wird zum Adventdorf. Am Freitag, dem 27. November, findet unter dem Motto „Hollabrunner Feuer-Abend“ die bereits zehnte Wintereinkaufsnacht statt. Mehr als 75 Betriebe werden offen halten und zahlreiche Vorteilsaktionen bieten. In vielen Geschäften beginnt die Nacht schon in der Früh.

 |  NOEN, Archiv
Das Rahmenprogramm steht ganz im Zeichen des Feuers. Straßenkünstler zeigen atemberaubende Feuershows. Im Stadtzentrum erklingen flotte Rhythmen der „Vienna Dixie Killers“.

Magic Valentino zaubert von 17 bis 21 Uhr im Interspar. Der Bummelzug „Hollabrunner Nachtexpress“ ist zwischen allen Schauplätzen unterwegs. Um 22.15 Uhr steigt im KAUFein das traditionelle Abschlussfeuerwerk.

Erstmals wird sich die Einkaufsmeile wieder im stimmungsvollen Lichterglanz der Weihnachtsbeleuchtung präsentieren, die gemütlichen Punsch- und Glühweinstandln nehmen ihren Betrieb auf - übrigens heuer zum 20. Mal nach der Umgestaltung des Stadtzentrums Mitte der 1990er-Jahre.

Einige Hütten bilden diesmal ein kleines Adventdorf am Hauptplatz vis-à-vis vom Modehaus Schneider, andere sind wie gewohnt in der Fußgängerzone zu finden.