Erstellt am 07. Mai 2016, 09:43

Hollabrunner Kletterer aus Felswand gerettet. Ein 40-jähriger Bregenzer und ein 45 Jahre alter Hollabrunner sind am Freitagabend in Kärnten aus Bergnot gerettet worden.

 |  NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka

Die beiden wollten einen Klettersteig in Döbriach (Bezirk Spittal) durchsteigen. Doch schon der Aufstieg war schwierig - als den Männern dann auch noch in der einsetzenden Dämmerung ein Abseilachter über die Wand fiel, konnten sie nicht mehr weiter, teilte die Polizei mit.

Bergrettung musste Männer im Dunkeln abseilen

Die Bergrettung Radenthein und eine Sektorstreife der Polizeiinspektion Radenthein rückten aus und seilten die beiden Kletterer aus der Felswand ab. Die beiden Männer wurden nicht verletzt.