Erstellt am 14. Dezember 2015, 17:51

von Gila Wohlmann

Kollision zweier Fahrzeuge. Ein 41-jähriger Mann aus Tschechien lenkte am 14. Dezember 2015, gegen 05.50 Uhr, einen Lkw auf der B 4 in Glaubendorf, aus Richtung Horn kommend in Fahrtrichtung Wien.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at
Ein entgegenkommender 22-jähriger Mann aus dem Bezirk Horn dürfte aus bislang unbekannter Ursache mit seinem PKW auf den linken Fahrstreifen geraten sein. Es kam zum frontalen Zusammenstoß.

Der 22-Jährige war im Pkw eingeklemmt und wurde von anderen Fahrzeuglenkern befreit. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Rettungsdienst in das Landesklinikum Horn gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.