Erstellt am 24. Juni 2016, 10:24

Weiße Fahne an der BHAK Hollabrunn. Das erfreuliche Ergebnis der zentralen Reife- und Diplomprüfung im Haupttermin 2016 ist für alle Passantinnen und Passanten sichtbar – die weiße Fahne.

Ayubova Ayshat, Fr. Katharina Wallerer, Brantner Philipp, HR Mag. Karl-Heinz Jirsa, Lang Tanja, Mag. Barbara Lamprecht, Müller Raphael, Mag. Annemarie Bierbaumer, Gregshammer Bernhard, Vorsitzender Mag. Peter Hofbauer, Lehner Markus, Direktorin Mag. Andrea Filz, Thyri  Jennifer, Mag. Christian Suchy, Thyri Jacqueline, Maschl Eva, Brunner Anita.  |  BHAK Hollabrunn

Alle 40 Kandidatinnen und Kandidaten haben positiv abgeschlossen, darunter sind außerdem sechs ausgezeichnete und vier gute Erfolge zu verzeichnen. Eine Absolventin zeigte eine besondere Leistung, sie hat alle Prüfungen mit der Note „Sehr gut“ abgelegt.

Besonders stolz ist die BHAK Hollabrunn auf ihre Absolventinnen und Absolventen, weil heuer erstmals die teilstandardisierte Reife- und Diplomprüfung in den zu prüfenden Gegenständen Deutsch, Englisch und Mathematik in allen berufsbildenden höheren Schulen durchgeführt worden ist. Es zeigt sich einmal mehr, dass die bereits seit drei Jahren im Schulversuch durchgeführte Zentralmatura und die ausgezeichnete Vorbereitung zu solch guten Ergebnissen führen konnte.