Erstellt am 29. Dezember 2015, 11:53

von NÖN Redaktion

Krapferl in der Mühle gebacken. Zum ersten Mal fand der Mühlenadvent am Kalvarienberg statt. Die Besucher konnten im Untergeschoss der Windmühle kleine Geschenke erwerben. Drechsler Martin Jäger zeigte seine Werke und live seine Künste.

 |  NOEN, Michael Böck
Ganz oben im Dach der Mühle wurden Geschichten rund um Weihnachten vorgetragen und Lieder gesungen.

Danach bereiteten die Kleinen selbst Kekse in der nahen Backstube zu, während sich die Eltern am Platz davor bei Punsch und Glühwein wärmten und dabei der Blasmusik der Retzer Landmusikanten lauschten.