Erstellt am 06. Dezember 2015, 13:14

Nikolaus in Hollabrunn zu Gast. Der Nikolaus war am Samstag in Hollabrunn unterwegs. Aber nicht etwa zu Fuß oder mit dem Pferdeschlitten, sondern mit einem modernen Cabrio.

 |  NOEN, Markus Heidegger
Bereits zum 53. Mal organisierten die Hollabrunner Pfadfinder den beliebten Nikolausumzug.  Die Pfadfinder und unzählige Kinder aus Hollabrunn erwarteten den Nikolaus mit ihren Laternen am Ende der Fußgängerzone (Raiffeisenplatz).

Die Kids folgten, gemeinsam mit ihren Eltern, den Nikolaus durch die Fußgängerzone.  Der Nikolaus hatte für jedes Kind ein kleines Geschenk dabei. Aber auch er selbst wurde beschenkt: Am Hauptplatz überreichte Bürgermeister Erwin Bernreiter dem Nikolaus den Stadtschlüssel.