Erstellt am 11. März 2016, 13:43

von NÖN Redaktion

Pkw krachte bei Unfall gegen Trafo. Zwei Fahrzeuge stießen am Freitagvormittag in Hollabrunn an der Kreuzung Reucklstraße/Waldweg zusammen.

Foto: FF Hollabrunn  |  NOEN, FF Hollabrunn
Ein Pkw wurde daraufhin mit voller Wucht gegen einen Stromtransformator der EVN geschleudert. Der verletzte Lenker wurde von der Rettung ins Klinikum Hollabrunn gebracht.

Die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr bargen das demolierte Auto mit dem Wechselladefahrzeug und finden ausgelaufenen Betriebsmittel auf. Der Lenker des zweiten beteiligten Wagens blieb unverletzt.

x  |  NOEN, FF Hollabrunn