Ravelsbach

Erstellt am 17. August 2016, 08:56

von APA Red

Ziegelsteinmauer riss Mann mit sich. Bei Abbrucharbeiten an einem Wohnhaus in der Weinviertler Gemeinde Ravelsbach (Bezirk Hollabrunn) ist am Dienstag ein Mann schwer verletzt worden.

Symbolbild  |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)

Eine Ziegelsteinmauer hatte den 70-Jährigen mitgerissen, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Das Opfer wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 2" in das Landesklinikum Horn geflogen.

Laut Polizei hatte sich die Ziegelsteinmauer zwischen zwei Fenstern gelöst. Der 70-Jährige, der auf der Decke im ersten Stock gestanden war, wurde getroffen und stürzte ins Erdgeschoß.