Erstellt am 03. Dezember 2015, 04:53

von NÖN Redaktion

Retzerin ist Obfrau der Schülerunion. 25 Stimmberechtigte wählten in Korneuburg ihre Vertreter für das Schuljahr 2015/16.

Neue Frontfrau: Rosa Spitzer. Foto: Schülerunion  |  NOEN, Schülerunion

Rosa Spitzer aus Retz ist neue Obfrau der Schülerunion, Regionalgruppe Weinviertel. Ihr zur Seite stehen Geschäftsführer Nikolaus Geyer und sieben Vorstandsmitglieder. Der gemeinnützige Verein setzt sich für Schüler ein.

„Unser Ziel ist es, dieses Jahr unter dem Motto ‚Zusammen strahlen wir heller‘ mehr Schüler zu erreichen als je zuvor!“, erklärt die 18-jährige Obfrau. Das soll mit zahlreichen Veranstaltungen zustande gebracht werden – zum Beispiel dem eintägigen Schülergipfel.

Der Vorstand lädt alle, die eine Schul- oder Lehrausbildung genießen, ein: „Sei dabei!“ Spitzer freut sich auf ein ereignisreiches Jahr: „Indem wir möglichst alle Ideen, Anregungen und Wünsche, die wir heute gesammelt haben, umsetzen!“